Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Lange-afstands wandeling Aanbevolen route Etappe 16

Ötztal Trek Etappe 16

Lange-afstands wandeling · Oetztal
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Ötztal Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Vernagthütte
    / Vernagthütte
    Foto: Ötztal
  • / Breslauer Hütte (2.844 m)
    Foto: Ötztal Tourismus, Ötztal
  • /
    Foto: Ötztal
m 2900 2800 2700 2600 2500 6 5 4 3 2 1 km Breslauer Hütte Mitterkar Platteikar Seufertweg
Vernagthütte (2.755 m) –> Breslauer Hütte (2.844 m)
Matig
Afstand 6,9 km
2:30 u
358 m
274 m
2.864 m
2.585 m
  • Strecke: Steig
  • Anforderungen: Trittsicherheit,Schwindelfreiheit
  • Bergweg rot Schwierigkeiten: keine besonderen Schwierigkeiten
  • Ausrüstung: normale Wanderausrüstung
  • Übernachten, einkehren: Vernagthütte, Breslauer Hütte
  • Quereinstieg, -ausstieg: Vent – Vernagtegg – Vernagthütte (ca. 3,5 h Aufstieg, ca. 2,5 h Abstieg); Bergstation Stablein des Sessellifts Wildspitze (Vent) – Breslauer Hütte (ca. 1,5 h Aufstieg, ca. 1,25 h Abstieg)

Tip van de auteur

TAGESTIPP

Breslauer Hütte – Urkundholm (3.134 m) – Breslauer Hütte

Kurzer Aufstieg von der Hütte zum Urkundholm, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Schwierigkeit, Gehzeit: mittlere Wanderroute, ca. 1,45h
Höhenunterschied: 290 hm Auf- und Abstieg

Profielfoto van: Ötztal Tourismus
Auteur
Ötztal Tourismus 
Laatste wijziging op: 13.04.2021
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.864 m
Laagste punt
2.585 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Vernagthütte
Breslauer Hütte

Veiligheidsaanwijzingen

Trittsicherheit,Schwindelfreiheit

Keine besonderen Schwierigkeiten

Tips en hints

Wussten Sie, dass…
...das Gletscherwasser des Vernagtferners bei Ausbrüchen bis ins Inntal vorstieß?

 

Mehr Infos über Wandern im Ötztal: https://www.oetztal.com/wandern 

 

Start

Vernagthütte (2.756 m)
Coördinaten:
DD
46.853676, 10.824022
DMS
46°51'13.2"N 10°49'26.5"E
UTM
32T 639049 5190519
w3w 
///toetert.klom.steentjes

Bestemming

Breslauer Hütte

Tochtbeschrijving

AM FUSSE DER WILDSPITZE ÜBER DEN SEUFERTWEG

Man wandert den Hang vor der Hütte hinunter und steigt dann linker Hand ins Tal des Vernagtbachs ab. Von hier eröffnet sich ein großartiger Blick zum Großen Vernagtferner mit der Hochvernagtspitze im Norden bzw. Nordwesten. Dort überquert man den Vernagtbach und wandert auf der gegenüberliegenden Seite hinauf zu den flachen Böden am Platteiberg. Ab dem Platteiberg verläuft die Tour nur noch über dem Rofental. Man quert anschließend das Platteikar, wenig später leitet der Steig durch das Mitterkar. Direkt über dem Mitterkar erhebt sich die Ötztaler Wildspitze, die ein ungewohntes felsiges Gesicht präsentiert. Beim Schutzhaus heißt es die Aussicht genießen: Gegenüber ragt unter anderem die Kreuzspitze empor. Im Südwesten zeigen sich Hochjochferner und die formschöne Weißkugel.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Reisen Sie mit der Bahn komfortabel und sicher zur Bahnhof-Station Ötztal. Endstation bzw. Ausstiegspunkt ist der Bahnhof ÖTZTAL. Anschließend fahren Sie bequem und schnell mit dem öffentlichen Linienverkehr oder den örtlichen Taxiunternehmen durch das gesamte Tal zu Ihrem Wunschziel! Den aktuellen Busfahrplan gibt’s unter: http://fahrplan.vvt.at

 

Routebeschrijving

Vent liegt im Westen Österreichs im Bundesland TIROL, in einem südlichen Seitental des Inntales - dem ÖTZTAL. Für Ihre Anreise mit dem Auto planen Sie die optimale Reiseroute von Ihrem Heimatort mit dem Routenplaner gleich online:  https://www.google.at/maps

 

Parkeren

In Vent stehen folgende Parkmöglichkeiten zur Verfügung:

Vor dem Ort und bei der Talstation vom Sessellift (kostenpflichtig)

Coördinaten

DD
46.853676, 10.824022
DMS
46°51'13.2"N 10°49'26.5"E
UTM
32T 639049 5190519
w3w 
///toetert.klom.steentjes
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Das Tragen von Wanderausrüstung wie atmungsaktive und dem Wetter angepasste Outdoor-Bekleidung, knöchelhohe Bergschuhe, Wind-, Regen- und Sonnenschutz, Mütze und ev. Handschuhe wird empfohlen! Wichtig ist auch die Mitnahme ausreichender Verpflegung sowie eines Erste-Hilfe-Pakets, einem Handy und ev. einer Wanderkarte.

 

 

 Normale Wanderausrüstung

Basis uitrusting voor lange afstandswandelingen

  • Stevige, comfortabele en waterdichte wandelschoenen of wandelschoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Wandelsokken
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Zonnebril
  • Wandelstokken
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Blarenpleisters
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID

Lange afstandswandeling campings

  • Tent
  • Camping gasstel
  • Matje en slaapzak
  • Eten
  • Toiletartikelen en medicijnen
  • Toiletpapier

Lange afstandswandeling berghut

  • Toiletartikelen en medicijnen
  • Sneldrogende handdoek
  • Oordoppen
  • Slaapzak
  • Pyjama
  • Alpine club ledenkaart en ID
  • Mondkapje en hand desinfectie
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
6,9 km
Duur
2:30 u
Stijgen
358 m
Afdalen
274 m
Hoogste punt
2.864 m
Laagste punt
2.585 m
Mooi uitzicht Linear route Horeca onderweg

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.