Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Dagwandeling

Wanderung von Goult nach Roussillon

Dagwandeling · Vaucluse
Verantwoordelijk voor deze inhoud
AbenteuerWege Reisen GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Ockerfelsen bei Roussillon
    / Ockerfelsen bei Roussillon
m 300 250 200 150 8 6 4 2 km
Afstand 9,6 km
2:41 u
176 m
89 m

Heute erwartet Sie eines der schönsten Dörfer Frankreichs—Roussillon. Je mehr Sie sich dem verträumten Örtchen nähern, umso mehr verändert sich die Farbe der Erde von braun zu einem intensiven Ockerton. Hier befindet sich ein Highlight dieser Reise, die berühmten Ockerfelsen. Enge Gassen und malerische Häuser verleihen dem Ort das pittoreske Ambiente, das jedes Jahr zahlreiche Maler und Fotografen in die Provence zieht. Warum trinken Sie heute Abend nicht einen „Róse de Provence“ zum Sonnenuntergang?

Wenn Sie Interesse an einer Buchung unserer individuellen Wanderreise "Klassische Provence: Wandern im Luberon" haben, finden Sie die detaillierte Reisebeschreibung unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-106/klassische-provence-wandern-im-luberon

Profielfoto van: Laura Eberle
Auteur
Laura Eberle
Laatste wijziging op: 22.06.2021
Hoogste punt
320 m
Laagste punt
180 m

Tips en hints

Die Pont Julien

Diese römische Steinbogenbrücke stammt aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. und ist bemerkenswert wegen der Stützpfeiler, die das Hochwasser des Flusses Cavalon durchlassen.  Es handelt sich um einen 2 km langen Umweg von Les Huguets aus und die Route ist am Ortsausgang deutlich ausgeschildert. Kehren Sie nach Les Huguets zurück, um die Wanderung nach Roussillon fortzusetzen. 

Roussillon

Roussillon, das auf einem Hügel mit fantastischer Aussicht auf die umliegende Landschaft liegt, ist ein lohnender Stopp. Es ist nicht umsonst offiziell als eines der schönsten Dörfer Frankreichs anerkannt.  Ein Bummel durch die engen Gassen mit den vielen Kunsthandwerksläden und Cafés ist eine angenehme Art, einen Nachmittag zu verbringen. Die Aussicht von der Terrasse am oberen Ende des Dorfes ist besonders beeindruckend. Das Dorf ist mit Samuel Beckett verbunden, der hier während des Zweiten Weltkriegs lebte und es sogar in seinem Stück "Warten auf Godot" erwähnte. 

Das Conservatoire des Ocres

Dieses Museum ist nur einen kurzen Spaziergang vom Dorf entfernt und befindet sich in einer ehemaligen Ockerfabrik, die in den 1960er Jahren geschlossen wurde. Nach vielen Jahren als Industriebrache wurde die Fabrik 1994 für Besucher geöffnet und bietet nun Vorführungen der Waschprozesse, des Ofens und der Mühlen, die zur Gewinnung dieses wichtigen Naturpigments verwendet wurden, im Zusammenhang mit wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhängen. Der Eintritt ist frei, aber die Führungen sind kostenpflichtig (englische Führungen sind möglich). Siehe www.okhra.com für weitere Details. 

Essen und Trinken

Auf der heutigen Strecke gibt es keine Verpflegungsmöglichkeiten, daher ist es am besten, wenn Sie sich vor der Abreise in Goult eindecken. Es gibt einen Gemischtwarenladen und mehrere Boulangerien im Hauptort. Beachten Sie, dass es in Les Huguets einen öffentlichen Wasserbrunnen gibt, falls Sie Ihre Vorräte unterwegs auffüllen müssen. Roussillon ist eine größere Stadt mit vielen Cafés und Restaurants.

Start

Place St Pierre in Goult (228 m)
Coördinaten:
DD
43.862904, 5.244790
DMS
43°51'46.5"N 5°14'41.2"E
UTM
31T 680389 4859095
w3w 
///gebruind.koorlied.schattiger

Bestemming

Place Jean Eynard in Roussillon

Tochtbeschrijving

0,00 km - STARTPUNKT: Die Bushaltestelle an der Place St. Pierre. Biegen Sie gegenüber der Boulangerie mit dem Parkplatz im Rücken nach LINKS in Richtung Dorfzentrum und dann sofort nach RECHTS in die Avenue Ducroit ab. Folgen Sie dieser Straße, wenn sie nach rechts abbiegt und bergab führt.

0,50 km - Gleich nach dem Ortsausgangsschild von Goult (der Ortsname mit einem roten Strich) BIEGEN Sie RECHTS ab und gehen Sie auf der Nebenstraße vor Ihnen in Richtung "Domaine de Verriere".

1,60 km - An der Gabelung gehen Sie GERADEAUS weiter und bleiben auf der Straße.

2,00 km - Biegen Sie an der nächsten Gabelung LINKS ab und folgen Sie der Straße, die abwärts und nach links führt. Achten Sie darauf, nach links zu schauen, um die großartige Aussicht auf Lacoste und Bonnieux auf diesem Teil der Wanderung zu genießen.

2,50 km - Wenn Sie eine Kreuzung mit dem Chemin du Jas erreichen, der zu Ihrer Rechten ausgeschildert ist, gehen Sie GERADEAUS weiter.

3,20 km - Die Straße führt in einer Kurve am Geschäft des Weinguts Domaine de Verriere vorbei, wo Sie GERADEAUS weitergehen sollten, es sei denn, Sie möchten anhalten und einen der angebotenen Weine probieren.

3,80 km - Nachdem Sie einige große Häuser auf der rechten Seite passiert haben, überqueren Sie eine kleine Brücke. Biegen Sie nach links in den kleinen Feldweg ein und verlassen Sie hier die Straße. Nach wenigen Metern BIEGEN Sie RECHTS den kleinen schmalen Pfad hinauf und folgen den gelben Wegmarkierungen, die Sie an einigen Bäumen finden. Oben angekommen, folgen Sie dem Pfad nach links. Folgen Sie diesem Weg weiter, während er um das Feld herumführt, in dessen Mitte sich ein Steinhaus befindet.

4,10 km - An einer Kreuzung kommen Sie auf die Straße und gehen LINKS die asphaltierte Straße hinunter, die mit Les Rousseaus und Domaine de Coulet Rouge ausgeschildert ist, und achten auf die gelben Markierungen an den Bäumen. Da es an dieser Stelle 4 Routenoptionen gibt, achten Sie bitte darauf, dass Sie die richtige auswählen. Die Routen, die Sie meiden sollten, sind mit einem gelben x anstelle des üblichen horizontalen Streifens markiert.

4,40 km - An der nächsten Kreuzung haben Sie die Möglichkeit, einen etwas kürzeren Weg zu nehmen, wenn Sie dem gelben Schild mit der Aufschrift Roussillon folgen (3,9 km). Um auf der dokumentierten Route zu bleiben, halten Sie sich RECHTS und folgen den Schildern nach St Sers Sud (1,4 km).

4,90 km - BIEGEN Sie RECHTS auf die Hauptstraße ein. Gehen Sie hier vorsichtig ca. 400 m entlang.

5,30 km - Verlassen Sie die Hauptstraße und biegen Sie LINKS auf die ruhigere Straße nach Les Huguets ab.

5,70 km - Biegen Sie am Wegweiser St Sers Sud RECHTS ab und folgen Sie der Straße, die in das Dorf Les Huguets einbiegt. Im Dorf gibt es keine Cafés, Restaurants oder Geschäfte, aber der kleine Dorfplatz ist ein schöner Ort, um eine Pause zu machen und Ihre Wasserflaschen aus dem Brunnen auf dem Platz aufzufüllen. Sobald Sie fertig sind, folgen Sie weiter der Route durch das Dorf.

6,30 km - An der Kreuzung unmittelbar nach dem Verlassen des Dorfes biegen Sie LINKS ab und gehen 100 m entlang der Hauptstraße.

HINWEIS: Sie haben die Möglichkeit, hier rechts abzubiegen und die 1,6 km bis zur römischen Brücke Pont Julien zu laufen. Gehen Sie einfach geradeaus und überqueren Sie vorsichtig die stark befahrene A7, bis Sie die Brücke vor sich sehen. Hier gibt es einen Picknickplatz und Toiletten. Kehren Sie zur gleichen Stelle zurück, um die Wanderung fortzusetzen.

6,40 km - BIEGEN Sie nach RECHTS von der Straße ab und nehmen Sie einen Weg, der mit Le Jas ausgeschildert ist. Sie werden bald eine Veränderung in der Landschaft bemerken, wenn der Weg in die Kiefernwälder hinaufsteigt.  Die roten und orangenen Farben des Ockers sind in der Erde präsent und die Vegetation wird buschartiger. Bleiben Sie auf dem Weg und folgen Sie weiterhin den gelben Routenmarkierungen.

7,90 km - Wenn Sie eine Reihe von Torpfosten erreichen, sehen Sie zu Ihrer Linken ein Haus namens Mauderle. Gehen Sie durch die Torpfosten und biegen Sie sofort LINKS ab, um den schmalen Pfad aufzunehmen, der über ockerfarbene Felsen führt. Der Weg ist durch die gelben Wegmarkierungen gekennzeichnet. Dieser nächste Abschnitt des Weges (ca. 400 m) hat unter Erosion gelitten. Seien Sie hier vorsichtig und achten Sie auf die gelben Wegmarkierungen, damit Sie auf dem richtigen Weg bleiben. Schließlich erreichen Sie einige Steinstufen, die Sie wieder zur Straße hinunterführen. Diese können rutschig sein, also seien Sie bitte vorsichtig.

8,20 km - Biegen Sie nach RECHTS auf die Straße ab und folgen Sie dem Schild nach Roussillon (1,2 km), indem Sie die Gehwege benutzen und auf den Gegenverkehr achten.

8,80 km - Biegen Sie am Kreisverkehr LINKS ab und folgen Sie der Straße ins Dorf, die sich nach rechts schlängelt.

9,60 km - Am kleinen Platz mit dem Namen Place Jean Eynard, mit der Bushaltestelle, dem Parkplatz, der Apotheke und dem Salle des Fetes haben Sie Ihre Wanderung für heute beendet.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
43.862904, 5.244790
DMS
43°51'46.5"N 5°14'41.2"E
UTM
31T 680389 4859095
w3w 
///gebruind.koorlied.schattiger
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Basisuitrusting voor wandelen

  • Stevige, comfortabele en waterdichte wandelschoenen of wandelschoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Wandelsokken
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Zonnebril
  • Wandelstokken
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Blarenpleisters
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Afstand
9,6 km
Duur
2:41 u
Stijgen
176 m
Afdalen
89 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.