Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
DagwandelingAanbevolen route

Wanderung nach Bourton-on-the-Water

· 1 review · Dagwandeling · Verenigd Koninkrijk
LogoAbenteuerWege Reisen GmbH
Verantwoordelijk voor deze inhoud
AbenteuerWege Reisen GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • /
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • /
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • /
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • /
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • /
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 200 150 100 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Matig
Afstand 17,4 km
4:35 u
174 m
172 m
235 m
122 m

Buchen Sie hier Ihre individuelle Wanderreise: Die Dörfer der Cotswolds.

Heute wandern Sie zunächst ein Stück auf der alten Römerstraße Fosse Way, bevor der Weg abbiegt und durch Weizenfelder und bunte Blumenwiesen bis hinunter in das Dörfchen Stow-on-the-Wold führt. In alten Zeiten war der Ort bekannt für den Wollhandel sowie den großen Bauernmarkt. Weiter geht es in das „Venedig der Cotswolds“, Bourton-on-the-Water, wo kleine Gässchen, Brücken und das Kanalufer zu einem Spaziergang einladen, der Sie die Zeit vergessen lässt. Nutzen Sie doch die Gelegenheit und besuchen einen der goldigen Tea Rooms, um einen traditionellen Afternoon Tea mit Scones und Sandwiches einzunehmen.

 

Niveau
Matig
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
235 m
Laagste punt
122 m

Veiligheidsaanwijzingen

Auf der heutigen Wanderung werden Sie teilweise einige Straßen überqueren. Auch wenn die Straßen nur wenig befahren sind, passen Sie gut auf die vorbeifahrenden Autos auf, wenn Sie die Straße überqueren.

Laufen Sie konzentriert und achten Sie stets auf den Weg.

Bei regnerischem Wetter könnten die schmalen Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie Halt haben.

Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse (z.B. in Ihrer Unterkunft oder bei der örtlichen Touristeninformation) und beobachten Sie Wetterveränderungen.

Start

Moreton in Marsh (128 m)
Coördinaten:
OS Grid
SP 20462 32426
DD
51.989914, -1.703423
DMS
51°59'23.7"N 1°42'12.3"W
UTM
30U 589028 5760710
w3w 
///trekdier.luchtbed.zochten

Bestemming

Bourton-on-the-Water

Tochtbeschrijving

Nutzen Sie zur Orientierung auf Ihrer Reise das digitale Kartenmaterial unserer AbenteuerWege App. Navigieren Sie anhand des "blauen Punkts” (Ihr Standort auf der Karte) zum Zielort Ihrer Tagesetappe.

0.0 km STARTEN Sie in der High Street, mit dem Rücken zum Tesco Supermarkt, der Redesdale Markthalle zugewandt. (Hier finden Sie Toiletten und einen Geldautomaten.) WENDEN Sie sich auf der High Street NACH RECHTS, überqueren Sie die A44 (Bourton Road). Gehen Sie weiter bis zur ersten Straße auf der rechten Seite (Parkers Lane).

0.3 km BIEGEN Sie NACH RECHTS AB in die Parkers Lane, passieren Sie den großen Teich und die Feuerwache. Gehen Sie weiter vorbei an allen Häusern bis zum Ende der Straße. BIEGEN Sie NACH LINKS AB auf den Pfad, der hinter den Häusern weiterführt, und gehen Sie GERADEAUS auf dem Graspfad, bis Sie ein Tor erreichen. Sie folgen nun den Schildern „Monarchs Way” bis nach Longborough.

0.8 km HALTEN Sie sich RECHTS, wenn Sie das Metalltor passieren, und gehen Sie weiter entlang dem rechten Rand des Feldes, dann durch das Tor in ein zweites Feld. Die gelben Krankenhausgebäude liegen auf Ihrer linken Seite.

Gehen Sie weiter auf dem gleichen Pfad am rechten Rand des Feldes vorbei am 3., 4. und 5. Feld.

1.8 km GEHEN Sie GERADEAUS über den Weg zur Upper Fields Farm über das 6. Feld, bleiben Sie wieder am rechten Rand des Feldes.

Gehen Sie am Ende dieses Feldes LINKS weiter um den Rand des Feldes bis zu einem Holzzaun.

2.1 km BIEGEN Sie vor dem Zaun RECHTS AB, gehen Sie durch ein Metalltor und gehen Sie weiter mit dem Zaun auf Ihrer linken Seite.

Gehen Sie GERADEAUS durch das nächste Feld zum Holztor, vorbei an einen Baumstumpf, der als Wanderwegmarkierung dient.

2.6 km Gehen Sie GERADEAUS durch das Holztor (keine Fußwegmarkierung) mit dem Feldrand und einem kleinen Wald auf Ihrer rechten Seite. Suchen Sie auf halbem Weg entlang dieses Feldes nach einem Schild „Monarchs Way” auf der rechten Seite und einem Fußweg über das Feld auf der linken Seite.

2.8 km HALTEN Sie sich LINKS über das Feld und BIEGEN Sie dann nach RECHTS AB entlang des Feldrands. BIEGEN Sie nach einer kurzen Strecke LINKS AB über eine Holzbrücke. Gehen Sie GERADEAUS weiter durch 2 Felder (ausgeschildert) zu einem Zaunübertritt. Sie können jetzt Longborough in der Ferne sehen.

3.5 km Gehen Sie GERADEAUS über den Zaunübertritt, den Steg und den nächsten Zaunübertritt. Wenn sich Vieh auf dem Feld befindet, folgen Sie der Beschilderung um das Feld herum- Falls kein Vieh vorhanden ist, können Sie das Feld auf dem sichtbaren Pfad überqueren. Beide Wege führen Sie zu einem Schwingtor am Ende des Feldes.

3.8 km Gehen Sie GERADEAUS durch das Schwingtor, dann direkt über den Zaunübertritt. Gehen Sie anschließend bergauf zu den Häusern. Überqueren Sie einen kleinen Zaunübertritt zwischen der ersten und zweiten Häuserzeile und gehen Sie Bean Hill hinunter bis zur Kreuzung mit Charlesway.

4.1 km BIEGEN Sie RECHTS AB bergauf in Richtung Kirche, HALTEN Sie sich anschließend LINKS auf der Straße vor der Kirche. BIEGEN Sie am Pub und am Kriegsdenkmal LINKS AB und gehen Sie weiter bergab, vorbei an der Ganborough Road zu Ihrer Rechten, bis Sie die Schule und die High Street zu Ihrer Rechten erreichen. (Weiter bergab finden Sie den Dorfladen und ein Café.)

4.5 km BIEGEN Sie RECHTS AB in die High Street (Richtung Stow-on-the-Wold) und gehen Sie weiter bergab an der Telefonzelle vorbei bis zu einer kleinen Gasse auf der linken Seite.

4.7 km HALTEN Sie sich in der Gasse LINKS, gehen Sie am Dorfbrunnen vorbei und BIEGEN Sie dann LINKS AB in die Sackgasse (Banks Fee Lane). 

Gehen Sie GERADEAUS weiter, wenn die Straße zu einem Pfad (Love Walk) wird, bis Sie eine Wegkreuzung erreichen.

5.1 km HALTEN Sie sich LINKS Richtung Donnington auf einem Reitweg. Am Ende des Pfads gehen Sie GERADEAUS weiter durch das offene Tor mit dem Schild „Monarchs Way”. Nehmen Sie den RECHTEN PFAD nahe am Rand des Feldes und gehen Sie dann GERADEAUS durch das Tor entlang des Waldrands. Der Pfad führt bergauf und dann nach links durch den Wald zu einem Tor auf ein offenes Feld. Gehen Sie durch das Tor.

6.5 km HALTEN Sie sich RECHTS bergauf über das Feld bis zu einem Tor am Ende des Feldes. HALTEN Sie sich RECHTS vorbei an einer Metallscheune und BIEGEN Sie dann sofort LINKS AB auf den Pfad, der um die Vorderseite von Donnington Manor herumführt. Gehen Sie anschließend durch das Metalltor, um die Straße zu erreichen.

6.9 km BIEGEN Sie auf der Straße LINKS AB und BIEGEN Sie anschließend an der T-Kreuzung (Donnington Lane) LINKS AB. Überqueren Sie vorsichtig die A429 (Fosse Way) und gehen Sie weiter GERADEAUS bergab, Richtung Broadwell, bis zur ersten Straße auf der rechten Seite bei der Kirche. Beginnen Sie hier die Route 2.

7.8 km BIEGEN Sie RECHTS AB und gehen Sie die Stufen zum Friedhof hoch. Gehen Sie über den Friedhof zum Tor und dann GERADEAUS weiter vor dem großen Haus. Gehen Sie über das Gras und durch das Holztor vor Ihnen.

8.1 km BIEGEN Sie RECHTS AB auf die Straße, vorbei am Pub auf Ihrer rechten Seite. Gehen Sie weiter bis zur ersten Straße auf der rechten Seite, Richtung Stow-on-the-Wold. BIEGEN Sie RECHTS AB auf die Straße und gehen Sie bergauf, bis Sie einen Waldweg auf der linken Seite erreichen, der als „Restricted Byway” (Beschränkter Nebenweg) und „Monarchs Way” ausgeschildert ist.

9.1 km HALTEN Sie sich LINKS auf diesem Trampelpfad, der schließlich an Cottages vorbeiführt und zu einer asphaltierten Straße wird, auf der Sie bergauf Richtung Stow gehen. Beachten Sie den römischen Brunnen auf der rechten Seite. Gehen Sie weiter bis zum Ende der Straße, wo auf der linken Seite eine Arztpraxis liegt.

10.3 km BIEGEN Sie auf der Straße RECHTS AB und gehen Sie auf der schmaler werdenden Straße weiter GERADEAUS. Die Straße endet gegenüber der Polizeiwache. BIEGEN Sie LINKS ab und gehen Sie in das Zentrum von Stow-on-the-Wold. Gehen Sie GERADEAUS weiter zum Platz mit dem Kreuz in der Mitte.

10.7 km BIEGEN Sie RECHTS AB in die Church Street und gehen Sie weiter bis zur T-Kreuzung mit der Sheep Street. Überqueren Sie die Straße, BIEGEN Sie RECHTS AB und gehen Sie bergauf zur Kreuzung mit der A429.

10.9 km BIEGEN Sie LINKS AB auf die A429 in Richtung Bourton-on-the-Water. Gehen Sie weiter bergab und suchen Sie auf der anderen Straßenseite nach dem Schild „Quarwood Cottage” mit einem Wanderweg-Zeichen.

11.5 km ÜBERQUEREN Sie die Straße sehr vorsichtig und gehen Sie auf dem Feldweg GERADEAUS und dann wieder GERADEAUS durch das Metalltor. Das nächste Tor führt auf eine Wiese. Gehen Sie GERADEAUS weiter bergab in Richtung der Bäume und passieren Sie ein kleines Tor im Zaun.

12.1 km HALTEN Sie sich RECHTS bergab durch die Bäume, dann GERADEAUS durch weiße Tore über die Pferdekoppeln. Gehen Sie GERADEAUS vorbei am ersten Haus und folgen Sie dann den gelben Schildern, um links über den Grat zu gehen (um ausreichenden Abstand zum zweiten Haus zu halten!).

12,5 km Gehen Sie GERADEAUS weiter durch die Lücke im Zaun (ausgeschildert). Der Weg führt Sie auf einen grasbewachsenen Grat mit einem großen Pferdestall auf der linken Seite. Folgen Sie dem Grat und steigen Sie RECHTS zu einem Tor ab.

Gehen Sie durch das Tor und dann GERADEAUS über das Feld in Richtung eines weißen Tors. Gehen Sie durch zwei weiße Tore zu einem Bach mit Brücke.

12,8 km BIEGEN Sie RECHTS AB über die Brücke (Richtung Lower Swell und Lower Slaughter), gehen Sie dann GERADEAUS vorbei am Bauernhof und durch ein Metalltor sowie ein Holztor (Richtung Lower Slaughter) und Sie erreichen ein offenes Feld.

12,9 km HALTEN Sie sich LINKS und überqueren Sie den Bach über die Brücke. HALTEN Sie sich anschließend LINKS und gehen Sie am Ende der Bäume durch ein Tor (gehen Sie nicht entlang des Baches).

13,1 km Gehen Sie GERADEAUS über das Feld und durch eine Lücke in der Feldbegrenzung, dann weiter GERADEAUS über 2 weitere Felder. Dieser Pfad ist als „Monarchs Way” ausgeschildert. Gehen Sie weiter, bis Sie nach der Hälfte des 3. Feldes ein Metalltor zu Ihrer Rechten erreichen.

13,6 km BIEGEN Sie RECHTS AB, zunächst auf einen Feldweg, und HALTEN Sie sich dann LINKS in Richtung des oberen linken Bereichs des Feldes. Es gibt hier keinen Fußweg, achten Sie deshalb auf die Wanderwegschilder des „Macmillan’s Way”. ÜBERQUEREN Sie den Feldweg und gehen Sie durch ein Metalltor.

 13,9 km Gehen Sie GERADEAUS über dieses Feld und queren Sie kurz ein anderes Feld. Gehen Sie am Ende dieses Feldes durch ein weiteres Tor, vorbei an einen Feldweg auf der rechten Seite. HALTEN Sie sich anschließend RECHTS auf dem Pfad und folgen Sie diesem nach links, um ein Metalltor zu erreichen. Falls dieses Tor versperrt ist, finden Sie nach einem kurzen Weg auf der linken Seite einen Zaunübertritt.

14,3 km HALTEN Sie sich auf dieser nächsten langen Wiese RECHTS, nahe am Rande des Feldes. Es gibt keinen Fußpfad, dem Sie folgen könnten.

BIEGEN Sie In der Nähe der Feldspitze RECHTS AB (ausgeschildert) und gehen Sie durch ein Tor (dies ist der 3. Ausgang aus dem Feld). BIEGEN Sie anschließend LINKS ab, weiter vorbei am Cricket-Feld. Der Weg führt weiter zur linken Seite des Cricket-Klubhauses, vorbei am Peace Garden zu einer T-Kreuzung mit einem Pfad.

BIEGEN Sie nach RECHTS AB in die Straße. Dies ist das eine Ende der Copse Hill Road.

15,1 km BIEGEN Sie nach LINKS AB auf die Straße, vorbei an der Kirche, und BIEGEN Sie dann nach LINKS ab auf ab Pike Lane (biegen Sie stattdessen rechts ab, um das Old Mill Museum & die Teestuben oder das Slaughters Country Inn zu besuchen oder Lower Slaughter zu erkunden).

ÜBERQUEREN Sie die Straße, um am Fluss vorbeizugehen und auf der rechten Seite gegenüber von Lower Slaughter Manor einen Fußweg zu erreichen.

15,3 km BIEGEN SIE nach RECHTS AB auf den Fußweg entlang des Flusses. Gehen Sie GERADEAUS weiter entlang der Beschilderung „Wardens Way” und ignorieren Sie andere Pfade, bis Sie die A429 erreichen. BIEGEN Sie RECHTS ab und folgen Sie dem Weg zur Ampel. Überqueren Sie die A429 und gehen Sie GERADEAUS weiter entlang der Station Road in Richtung Bourton-on-the-Water.

16,7 km BIEGEN Sie nach RECHTS auf einen Fußweg mit der Beschilderung „Wardens Way” ab, dies ist direkt im Eingang von The Avenue. Diese alte kleine Gasse verläuft zwischen Hecken und vorbei an der weiterführenden Schule. Gehen Sie an der Wegkreuzung bei der Grundschule weiter GERADEAUS und halten Sie die Kirche dabei auf Ihrer linken Seite, bis Sie die Straße (Landsdowne) erreichen.

17,2 km BIEGEN Sie nach LINKS AB auf die Straße zum Zentrum von Bourton. Gehen Sie GERADEAUS weiter (die Straße heißt nun High Street), bis Sie das Kriegsdenkmal auf der rechten Seite erreichen.

17,4 km Das Kriegsdenkmal markiert das Ende der heutigen Etappe.

 

 

 

 

 

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

OS Grid
SP 20462 32426
DD
51.989914, -1.703423
DMS
51°59'23.7"N 1°42'12.3"W
UTM
30U 589028 5760710
w3w 
///trekdier.luchtbed.zochten
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie ausreichend Wasser mit.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Wanderstöcke können beim Auf- und Abstieg die Knie entlasten.


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

5,0
(1)
Heike Fischer
20.05.2019 · Community
Tolle Wege Und traumhafte Landschaft
Toon meer
Montag, 20. Mai 2019, 19:12 Uhr
Foto: Heike Fischer, Community
Montag, 20. Mai 2019, 19:13 Uhr
Foto: Heike Fischer, Community
Montag, 20. Mai 2019, 19:13 Uhr
Foto: Heike Fischer, Community
Montag, 20. Mai 2019, 19:13 Uhr
Foto: Heike Fischer, Community

Foto's van anderen


Reviews
Niveau
Matig
Afstand
17,4 km
Duur
4:35 u
Stijgen
174 m
Afdalen
172 m
Hoogste punt
235 m
Laagste punt
122 m
Linear route

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.