Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Dagwandeling

Vom Pitztal auf die Braunschweiger Hütte

Dagwandeling · Oetztal Alps
LogoAbenteuerWege Reisen GmbH
Verantwoordelijk voor deze inhoud
AbenteuerWege Reisen GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Braunschweiger Hütte
    / Braunschweiger Hütte
    Foto: Sektion Braunschweig, Armin Rogge
  • / Felsiger Aufstieg zur Braunschweiger Hütte
    Foto: Anja Vogel, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 3000 2500 2000 1500 5 4 3 2 1 km Karleskopf
Matig
Afstand 5,5 km
3:00 u
1.023 m
0 m
2.756 m
1.724 m
Mit dem Bus fahren Sie am Morgen nach Mittelberg am Ende des Pitztals. Der schweißtreibende Aufstieg zur Braunschweiger Hütte wird von einem großartigen Wasserfall und der Gletscherzunge des Mittelbergferners begleitet. Bei der Hütte haben Sie noch Gelegenheit den Hausberg Karleskopf zu erklimmen (ca. 30 Min Aufstieg) oder erkunden Sie die nahe gelegene Gletscherzunge.
Profielfoto van: Dennis Schank
Auteur
Dennis Schank 
Laatste wijziging op: 07.04.2022
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.756 m
Laagste punt
1.724 m

Rustplaatsen

Gletscherstube
Braunschweiger Hütte

Veiligheidsaanwijzingen

Planen Sie immer genügend Zeit für Ihren Wandertour ein. Angegebene Gehzeiten sind reine Gehzeiten. Pausen für Fotos und Rast müssen zu den angegebenen Zeiten dazu addiert werden.

Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse und beobachten Sie Wetterveränderungen. In den Alpen können sehr schnell Gewitter aufziehen.

Verlassen Sie nicht die markierten Wanderwege.

Start

Bushaltestelle Mittelberg Wendestelle (1.733 m)
Coördinaten:
DD
46.958399, 10.876579
DMS
46°57'30.2"N 10°52'35.7"E
UTM
32T 642777 5202250
w3w 
///uitleggen.voorpagina.boomstam

Bestemming

Braunschweiger Hütte

Tochtbeschrijving

Nehmen Sie den Bus von Ihrer Unterkunft aus bis zur Endstation „Mittelberg Wendestelle“.

0.0 km Das Bushäuschen befindet sich links von Ihnen. Rechts ist der Berghof Steinbock. Gehen Sie GERADEAUS auf dem breiten Schotterweg und folgen Sie der Beschilderung zur Gletscherstube.

1.7 km Die Gletscherstube befindet sich zu Ihrer Linken. Bleiben Sie weiter auf dem breiten Schotterweg.

1.9 km BIEGEN SIE RECHTS AB und nehmen Sie den Trampelpfad, der links vom Schotterweg abzweigt. Der Pfad ist mit einer rot-weiß gestreiften Bemalung markiert und ein großer gelber Wegweiser schildert den Weg zum Wasserfall aus.

3.0 km gehen Sie weiter GERADEAUS und folgen Sie dem seilversicherten Steig, der nun steil ansteigt. Halten Sie sich gut am Seil fest und achten Sie darauf, wo Sie hintreten. Bei Nässe Rutschgefahr.

3.3 km Sie erreichen eine breite Schotterstraße. BIEGEN SIE LINKS AB und folgen Sie der Straße bergauf.

3.8 km BIEGEN SIE LINKS AB auf einen weiteren Steig. Dieser ist mit einer rot-weißen E5-Bemalung markiert.

4.0 km An der Gabelung nehmen Sie den Weg RECHTS bergauf. Rechts befindet sich ein gelber Wegweiser, der die Braunschweiger Hütte ausschildert. Es folgen steile seilversicherte Passagen, die durchgehend rot markiert sind. Achten Sie auf die Bemalungen auf den Steinen.

5.5 km Sie haben die Braunschweiger Hütte erreicht.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
46.958399, 10.876579
DMS
46°57'30.2"N 10°52'35.7"E
UTM
32T 642777 5202250
w3w 
///uitleggen.voorpagina.boomstam
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Tragen Sie immer gutes Schuhwerk mit fester Wandersohle und nehmen Sie immer Regenbekleidung mit. Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich (min. 2 Ltr.) und denken Sie an Sonnenschutz.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
5,5 km
Duur
3:00 u
Stijgen
1.023 m
Hoogste punt
2.756 m
Laagste punt
1.724 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.