plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Dagwandeling Top

Rundweg Totengrund (wenn Unterkunft in Niederhavenbeck)

Dagwandeling · Lüneburger Heide
Verantwoordelijk voor deze inhoud
AbenteuerWege Reisen GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Totengrund
    / Totengrund
    Foto: Anne Stefer, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 400 300 200 100 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Wegführung für den Fall, dass Sie in Niederhaverbeck untergebracht sind.

Eins der schönsten Heidfächen in der Lüneburger Heide und Geburtsort des ersten Naturschutzgebietes in Deutschland.

licht
17,8 km
4:30 u
104 m
104 m

Der Rundweg führt Sie um das mystische Tal des Totengrund.  Es ist eins der schönsten Heideflächen und einer der meistfotografierten Bereiche der Lüneburger Heide.  1906 entstand durch den Heidepastor Wilhelm Bode hier das erste Naturschutzgebiet in Deutschland. Sie können die Wanderung nach Belieben erweitern oder kürzen.

Wenn Sie Interesse an einer Buchung unserer individuellen Wanderreise "Lüneburger Heide: Der Heidschnuckenweg" haben, finden Sie die detaillierte Reisebeschreibung unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-305/lneburger-heide-der-heidschnuckenweg

oder

"Der Heidschnuckenweg: Kurztrip über die Lüneburger Heide" unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-309/der-heidschnuckenweg-kurztrip-lneburger-heide/

Profielfoto van: Dennis Schank
Auteur
Dennis Schank 
Laatste wijziging op: 10.06.2020
kwaliteitsroute volgens "Wanderbares Deutschland"
Niveau
licht
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
167 m
Laagste punt
93 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

Bei regnerischem Wetter könnten die Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben.

Start

Niederhaverbeck (96 m)
Coördinaten:
DD
53.149334, 9.909343
DMS
53°08'57.6"N 9°54'33.6"E
UTM
32U 560814 5889269
w3w 
///soepkommen.combinatie.gestreken

Bestemming

Niederhaverbeck

Tochtbeschrijving

Über Oberhaverbeck und den Turmberg gelangen Sie auf den Sellhorner Weg. Über den Freudenthalweg gelangen Sie schließlich zum Totengrund. Hier führt Sie ein schmaler Weg um den historischen Totengrund. Dabei ändert sich der Blickwinkel und enthüllt immer wieder neue Wunder dieses magischen Ortes. Wenn Sie den Totengrund umrundet haben, wandern Sie auf einem sandien Weg nach Wilsede. Sie verlassen Wilsede in Richtung Niederhaverbeck. Vor dem Wald biegen Sie auf den Feldweg nach links ab und schlagen nun einen südlichen Kurs ein. Links zieht jetzt die offene Heidelandschaft, rechts der Wald vorbei. Sie treffen wieder auf den Freudenthalweg, der zu Ihrer Rechten abgeht. Diesem folgen Sie zurück nach Niederhaverbeck.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
53.149334, 9.909343
DMS
53°08'57.6"N 9°54'33.6"E
UTM
32U 560814 5889269
w3w 
///soepkommen.combinatie.gestreken
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Soortgelijke tochten in de omgeving

 Deze suggesties zijn automatisch gemaakt.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
licht
Afstand
17,8 km
Duur
4:30 u
Stijgen
104 m
Afdalen
104 m
Etappe tocht

Statistiek

  • 2D 3D
  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Features
Kaarten en paden
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.