Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Dagwandeling Aanbevolen route

Levada Caniçal nach Porto da Cruz

Dagwandeling · Portugal
Verantwoordelijk voor deze inhoud
AbenteuerWege Reisen GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Madeira - Der grüne Nordosten
    Madeira - Der grüne Nordosten
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 400 300 200 100 -100 12 10 8 6 4 2 km

Spektakulärer Küstenweg zwischen Machico und Porto da Cruz entlang der wilden Atlantikküste.

Matig
Afstand 12,5 km
4:00 u
180 m
380 m
348 m
0 m

Der abenteuerliche Küstensteig hoch über dem wellengepeitschten Atlantik an der Nordküste zwischen Machico und Porto da Cruz ist einer der spektakulärsten Wege Madeiras überhaupt . Sie wandern auf der Levada do Caniçal über den Pass „Boca do Risco“ (gefährliche Öffnung) und dann weiter auf einem in die senkrechte Küste geschlagenen Weg mit gähnenden Abgründen von bis zu 300m Tiefe unter sich.

Tip van de auteur

Nehmen Sie Ihre Badesachen mit, in Porto da Cruz gibt es ein Meeresschwimmbecken.

Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
348 m
Laagste punt
0 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Hoogteprofiel tonen

Veiligheidsaanwijzingen

Sie werden auf einer Levada wandern bis Sie Boca do Risco erreichen. Von Boca do Risco empfiehlt es sich, festes Schuhwerk mitzunehmen, in dem man sicheren Halt hat. Bitte wandern Sie diese Strecke nur, wenn Sie keine Höhenangst haben.

Wenn das Wetter stürmisch oder stark regnerisch ist, sollten Sie die Etappe nicht wandern, da der Weg rutschig sein kann und die Wege nah an den Klippen verlaufen.

Auf der heutigen Wanderung werden Sie teilweise einige Straßen überqueren. Auch wenn die Straßen nur wenig befahren sind, passen Sie gut auf die vorbeifahrenden Autos auf, wenn Sie die Straße überqueren.

Sind Sie nicht schwindelfrei, so empfehlen wir Ihnen, die Wanderung zwar am Tunnel zu beginnen, jedoch dann weiter entlang der Levada Fonte Vermelha zu bleiben und diese bis zu ihrem Ursprung im Maroçostal zu erwandern. Sie benötigen dafür ca. 4 Stunden. Geben Sie in diesem Fall bitte dem Fahrer Bescheid, damit er Sie in Maroços und nicht in Porto da Cruz abholt.

Tips en hints

Da die heutige Strecke nur ca. 14 km lang ist, benötigen Sie nicht unbedingt ein Lunchpaket. Sie werden Porto da Cruz vermutlich gegen die Mittagszeit erreichen und könnten dort zu Mittag essen. Es gibt einige Restaurants mit sehr schöner Aussicht auf das Meer umgeben von der einzigartigen Bergkulisse.

Wenn Sie sich dennoch ein Lunchpaket packen lassen möchten, können Sie dies gegen einen kleinen Aufpreis in Ihrer Unterkunft in Machico kaufen. Bestellen Sie das Lunchpaket bitte mindestens einen Tag im Voraus.

In Porto da Cruz gibt es nur eine einzige Kirche, die Sie von jedem Winkel in der Stadt aus sehen können. An dieser Kirche werden Sie nach Ihrer Wanderung wieder vom Fahrer abgeholt und zurück zu Ihrer Unterkunft nach Machico gebracht.

Stellen Sie sicher, dass Sie während der Wanderung immer genügend Wasser bei sich haben. 

09:00 Der Fahrer holt Sie ab und bringt Sie zum Wanderausgangspunkt, dem Tunnel von Caniçal.

Start

Levada do Canical (221 m)
Coördinaten:
DD
32.732861, -16.764246
DMS
32°43'58.3"N 16°45'51.3"W
UTM
28S 334685 3623049
w3w 
///gelachen.glommen.boottocht
Toon op de kaart

Bestemming

Porto da Cruz

Tochtbeschrijving

Die Levada startet gleich gegenüber der Bushaltestelle am Carnical-Tunnel. Sie folgen der Levada gegen die Fließrichtung in einer angenehmen Steigung über dem Tal von Machico durch landwirtschaftlich genutztes Gelände. Hinter einem Wasserhaus und einer Häuseransammlung geht es durch einen Akazienwald weiter entlang der Levada. Eine Straße unterbricht die Levada und nur 15 m weiter rechts geht die Levada weiter vorbei von Blumen umringten Häusern. Sie befinden sich im Tal der Ribeira Seca. Die Landschaft ist geprägt von Gemüsefeldern. Für den nicht markierten Aufstieg zur Boca do Risco orientiert man sich am besten an der Stromleitung, die aus dem Tal nach rechts oben führt. Der Weg führt rechts hinauf und vor einer Wellblechhütte biegt er stark nach links ab. Folgen Sie dem Pfad weiter bis zum Boca do Risco, einer sattelförmigen Einsenkung. Hier finden Sie einen Aussichtspunkt, von dem Sie einen eindrucksvollen Blick auf die felsige Nordküste und den Atlantik haben. Der Weg führt nach unten durch einen Buschwald. Er geht bald in einen schmalen Pfad über, der spektakulär an die Felswand gelegt wurde und teilweise mit Drahtseilen gesichert ist. Seien Sie hier sehr achtsam beim Gehen. Sie erreichen schließlich einen Felsvorsprung mit einem Grenzstein, den Ponta do Espigão Amarelo. Ein fantastischer Picknickplatz mit einmaliger Aussicht.

Von hier führt der Pfad durch einen Buschwald der am Anfang mit Eukalyptusbäumen durchsäht ist. Der Weg wird breiter und führt zu einer Materialseilbahn. Von hier führt der Weg hinab in ein kleines Tal mit Häusern und Äckern. Der Weg führt steil bergab in die Siedlung Larano wo Sie auf eine Asphaltstraße stoßen. Hier holt Sie ihr Fahrer ab.

 

Bitte beachten Sie, dass die in Outdooractive angezeigte km-Zahl durch fehlerhafte GPS-Messungen aufgrund des felsigen Terrains verfälscht ist. Diese Tour ist etwa 12 km lang.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
32.732861, -16.764246
DMS
32°43'58.3"N 16°45'51.3"W
UTM
28S 334685 3623049
w3w 
///gelachen.glommen.boottocht
Toon op de kaart
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Normale Wanderausrüstung wird empfohlen: Wanderschuhe, Wind- und Regenjacke, ausreichend Wasser und Snacks für den Weg.

Wenn Sie gerne Ihre Wanderstöcke mitnehmen möchten, seien Sie sich bewusst, dass diese manchmal nicht genug Platz auf dem Weg finden und hinderlich sein könnten, da die Wanderwege teilweise sehr schmal verlaufen. 


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
12,5 km
Duur
4:00 u
Stijgen
180 m
Afdalen
380 m
Hoogste punt
348 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.