Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Dagwandeling

Jersey War Tunnels - Wanderung nach St. Aubin

Dagwandeling
Verantwoordelijk voor deze inhoud
AbenteuerWege Reisen GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • /
    Foto: Anne Stefer, AbenteuerWege Reisen GmbH
  • / Duckpond
    Foto: Laura Paterson, Macs Adventure
  • / Le Moulin de Quetivel
    Foto: Laura Paterson, Macs Adventure
m 100 80 60 40 20 -20 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Die heutige Wanderung beginnt in einem bewaldeten Tal mit einem leichten Aufstieg auf die Hochebene. Flache Nebenstraßen & Jersey Green Lanes (beschilderte Landstraßen, auf denen Fußgänger und Radfahrer Vorfahrt haben) führen durch Gärtnereien zu dem tiefen bewaldeten Tal neben dem Bach und dann bis zur Küste. Einmal an der Küste angekommen, ist der Weg eben, mit einem kurzen Anstieg über eine kleine Halbinsel, um dann auf dem Küstenweg weiterzugehen. 80 % kleinere Straßen/Amtswege, 20 % Erdwege.
Afstand 8,1 km
2:07 u
52 m
94 m
Ein kurze, leichte Wanderung gibt Ihnen heute genügend Zeit, um zu Beginn des Tages die Jersey War Tunnels zu erkunden und am Ende des Tages die schöne Hafenstadt St. Aubin zu genießen. Eine kurze Taxifahrt durch St. Helier bringt Sie zu den abgeschiedenen Militärbefestigungen der Jersey War Tunnels, einem faszinierenden Museum, das die Geschichte der deutschen Besetzung der Insel im Zweiten Weltkrieg erzählt.  Die Jersey Green Lanes führen Sie durch die Landschaft von St. Lawrence und verbinden Sie mit dem Fußweg durch das St. Peter's Valley bis zur Promenade an der St. Aubin's Bay.

Tip van de auteur

Sie sollten heute pünktlich zum Mittagessen in St. Aubin ankommen, also nehmen Sie sich Zeit und seien Sie versichert, dass ein schmackhaftes Mittagessen mit Meeresfrüchten im Hafen auf Sie wartet!
Profielfoto van: Anne Stefer
Auteur
Anne Stefer
Laatste wijziging op: 23.03.2020
Hoogste punt
88 m
Laagste punt
2 m

Veiligheidsaanwijzingen

Sie werden heute mehrmals ziemlich verkehrsreiche Straßen überqueren. Seien Sie vorsichtig und achten Sie beim Überqueren darauf, dass Sie auf den Verkehr achten. 

Tips en hints

Sehenswürdigkeiten

Jersey-Kriegstunnel

Die Jersey War Tunnels erzählen die Geschichte von Jerseys Kriegsjahren von der Besetzung bis zur Befreiung und bieten einen faszinierenden Einblick in das Leben der Menschen, die hier lebten. Die Tunnel sind ab 10 Uhr morgens geöffnet.

Internet: https://www.jerseywartunnels.com/

 

Le Moulin de Quetivel  

Jerseys letzte noch funktionierende Mühle, die zwischen 1971-79 restauriert wurde. Die Mühle ist nur montags und dienstags geöffnet, es lohnt sich also auf jeden Fall, für einen Besuch vorbeizuschauen, falls Sie an diesen Tagen vorbeikommen.

Internet: https://www.nationaltrust.je/project/le-moulin-de-quetivel/ 

 

Essen und Trinken

Wenn Sie heute unterwegs essen möchten, holen Sie sich am besten ein Lunchpaket in einem der Geschäfte in St. Helier, bevor Sie von Ihrem Taxi abgeholt werden. Bis St. Aubin können Sie nirgendwo wirklich anhalten. Da dies jedoch eine kurze, leichte Wanderung ist, sollten Sie rechtzeitig zum Mittagessen in St. Aubin ankommen, wo zahlreiche Cafés und Restaurants darauf warten, Sie zu verwöhnen! 

Start

Jersey War Tunnels Ticketschalter (40 m)
Coördinaten:
DD
49.210279, -2.154140
DMS
49°12'37.0"N 2°09'14.9"W
UTM
30U 561607 5451176
w3w 
///suizend.verenigd.gestapt

Bestemming

St Aubin's Hafen

Tochtbeschrijving

Sie werden mit dem Taxi am Ticketschalter für die Jersey War Tunnels abgesetzt, die Sie vor dem Beginn Ihrer Wanderung erkunden können.

0,00 km - Beginnen Sie mit dem Rücken zur Kasse und dem Eingang zum Krankenhaus auf der linken Seite. Gehen Sie GERADEAUS bergab. An der Stelle, an der sich der Weg teilt, gehen Sie GERADEAUS bergauf entlang Les Charrieres Malorey (Jersey Green Lane). Ignorieren Sie eine Nebenstrasse zu Ihrer Rechten, die zu den Meadow Bank Apartments führt, und gehen Sie weiter bergauf. Ignorieren Sie auch die Strasse zu Ihrer Linken neben einer Steinbank die eine lange Einfahrt hinunterführen.

0,60 km - Gehen Sie GERADEAUS weiter und ignorieren Sie den Weg zu Ihrer Rechten (Chemin des Montagnes). Vorbei an einem großen Landhaus mit einem Ententeich auf der linken Seite und dem Malorey House auf Ihrer rechten Seite.

0,90 km - Gehen Sie GERADEAUS bis zu einer T-Kreuzung und ignorieren Sie einen Weg zu Ihrer Linken (Le Feugerel).

1,10 km - Biegen Sie nach LINKS ab und folgen Sie einem Schild für die Route 4 auf dem Chemin des Montagnes. Gehen Sie GERADEAUS und lassen Sie "La Qualite" auf der rechten Seite liegen.

1,40 km - Biegen Sie an einer 3-Wege-Kreuzung nach LINKS ab und gehen Sie die Rue de La Fontaine St. Martin hinunter. Gehen Sie auf dieser asphaltierten Straße zwischen hübschen Häusern weiter, vorbei an offenen Feldern auf der rechten Seite und einer Hecke auf der linken Seite, bis Sie eine T-Kreuzung erreichen.

1,70 km - Biegen Sie an der T-Kreuzung, an der ein Schild mit der Aufschrift "Jersey Green Lane Ends" steht, nach RECHTS ab und gehen Sie auf die Rue de La Ville au Bas.

1,80 km - Biegen Sie nach LINKS in Le Pissot ab, die angenehm, von Bäumen gesäumt leicht bergab führt. 

2,10 km - Gehen Sie GERADEAUS und ignorieren Sie die Straße auf der linken Seite, die zum St. Peter's Valley (C124) ausgeschildert ist.

2,30 km - Gehen Sie GERADEAUS zwischen den Steinmauern bergauf und ignorieren Sie die Straße rechts (Rue des Aix).

2,60 km - Ignorieren Sie eine Rechtskurve (Rue L'Aleval) und gehen Sie GERADEAUS bergab auf die Le Mont de St. Anastase. Vorbei an zwei Artillerie-Bunkern aus dem 2. Weltkrieg und ignorieren Sie eine Linkskurve (Rue de Coin Varin).

2,80 km - Biegen Sie LINKS ab und gehen Sie den unebenen Weg bergauf, Le Mont des Rouelles. Bleiben Sie auf diesem Weg, es geht an einem Dressurplatz und Paddocks auf der rechten Seite.

3,60 km - RECHTS entlang der Hauptstraße - VORSICHT VERKEHR - und innerhalb von 50 m LINKS abbiegen nach Le Mont des Louannes. Sofort LINKS auf einen asphaltierten Radweg, der zwischen der Straße auf der linken Seite und einem Bach auf der rechten Seite verläuft. Gehen Sie auf dem Radweg weiter bis zu einem Parkplatz an einem Teich.

4,40 km - HALTEN SIE SICH RECHTS über den Parkplatz, und überqueren Sie eine Holzbrücke über einen Bach und folgen Sie dem Schild "Woodland Path to Quetivel Mill 1/2m". Folgen Sie den Schildern zur Mühle mit dem Bach und der Straße zu Ihrer Linken und ignorieren Sie eine Reihe von Stufen, die zu Ihrer Rechten bergauf führen. Kommen Sie an der Mühle an und nehmen Sie sich Zeit, wenn sie geöffnet ist.

4,90 km - Biegen Sie vor der Mühle nach RECHTS ab und dann wieder scharf RECHTS, so dass Sie fast zurückkehren bis zu den Midvale Apartments (hinter der Mühle). Gehen Sie durch zwei große Steinsäulen und dann über einen Parkplatz. Auf der anderen Seite des Parkplatzes gehen Sie weiter auf einen Feldweg. Folgen Sie diesem durch die Bäume, bis Sie zu einer Kreuzung mit der Asphaltstraße kommen.

5,70 km - HALTEN SIE SICH RECHTS an der Asphaltstraße - VORSICHT VERKEHR - mit dem Bach zu Ihrer Linken und gehen Sie an den Häusern zu Ihrer Linken vorbei, bis Sie eine T-Kreuzung erreichen und der Bach unterirdisch verläuft.

5,90 km - Biegen Sie an der T-Kreuzung nach LINKS in die Sandybrook Lane ab und gehen Sie innerhalb von 50 m nach rechts auf einen Fahrradweg, der mit "St. Aubins Bay Route 1" beschildert ist. Ein Bach verläuft rechts parallel zum Fahrradweg. Folgen Sie dem Fahrradweg bis zur Hauptstraße vor dem Uferdamm/der Promenade.

6,40 km - Überqueren Sie die Straße an der Ampel und biegen Sie nach rechts entlang der Promenade ab. Folgen Sie der Promenade bis zum Hafen von St. Aubin's Harbour.

HINWEIS: Wenn Sie in The Lyndhurst wohnen, passieren Sie diesen ca. 500 m entlang der Promenade auf Ihrer rechten Seite, und können sich den Weg nach St. Aubin ersparen.

8,20 km - Ankunft auf dem gepflasterten Platz am Hafen von St. Aubin's Harbour.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
49.210279, -2.154140
DMS
49°12'37.0"N 2°09'14.9"W
UTM
30U 561607 5451176
w3w 
///suizend.verenigd.gestapt
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Basisuitrusting voor wandelen

  • Stevige, comfortabele en waterdichte wandelschoenen of wandelschoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Wandelsokken
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Zonnebril
  • Wandelstokken
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Blarenpleisters
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Afstand
8,1 km
Duur
2:07 u
Stijgen
52 m
Afdalen
94 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.