Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Von Madau zur Ansbacher Hütte

Randonnée · Lechtal Alps
Ce contenu est proposé par
AbenteuerWege Reisen GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Fahrweg ins Alperschontal Richtung Ansbacher Hütte
    Fahrweg ins Alperschontal Richtung Ansbacher Hütte
    Crédit photo : Anja Vogel, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 2500 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km Flarschjoch

Aufstieg vom Madautal zur Ansbacher Hütte

Moyen
Distance 12,2 km
5:00 h.
1 238 m
162 m
2 464 m
1 235 m

Mit dem Linientaxi fahren Sie zunächst zum Wanderstart ins Madautal (ca. 30 Min.). Von dort geht es auf einem leicht ansteigenden geschotterten Fahrweg durch das idyllische Alperschonbach bis zur Alperschonalpe. Sie wandern weiter aufwärts zu den Almen der Knappenböden hinauf zum höchsten Punkt, dem Flarschjoch auf 2.464m. Dann geht es bequem in 15 Minuten abwärts zur schön gelegenen Ansbacher Hütte. In der einfachen urigen Hütte verbringen Sie Ihre erste Bergnacht.

Note de l'auteur

Lassen Sie sich vom Taxi am Abzweig zum Alpschonertal absetzten.

Image de profil de Dennis Schank
Auteur
Dennis Schank 
Mise à jour : 02.12.2022
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
2 464 m
Point le plus bas
1 235 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 15,43%Chemin 6,77%Inconnu 77,79%
Asphalte
1,9 km
Chemin
0,8 km
Inconnu
9,5 km
Afficher le profil altimétrique

Consignes de sécurité

Planen Sie immer genügend Zeit für Ihren Wandertour ein. Angegebene Gehzeiten sind reine Gehzeiten. Pausen für Fotos und Rast müssen zu den angegebenen Zeiten dazu addiert werden.

Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse und beobachten Sie Wetterveränderungen. In den Alpen können sehr schnell Gewitter aufziehen. Verlassen Sie nicht die markierten Wanderwege.

Zu Beginn und Ende der Saison kann auf den Pässen Schnee liegen.

 

Conseils et recommandations supplémentaires

Linientaxi Feuerstein: https://www.feuerstein-bus.at/linienverkehr 

Départ

Abzweig Alpschonertal (1 308 m)
Coordonnées :
DD
47.233862, 10.451157
DMS
47°14'01.9"N 10°27'04.2"E
UTM
32T 609841 5232174
w3w 
///radiateur.généralisateur.oripeaux

Arrivée

Ansbacher Hütte

Itinéraire

0.0 km Starten Sie an der Abzweigung ins Alpschonertal und folgen Sie der Straße bergauf. Ein gelber Wegweiser rechts von Ihnen schildert bereits die Ansbacher Hütte aus.

1.8 km Folgen Sie dem Schotterweg in einer Rechtskurve bergauf. Sie laufen an ein paar Holzhäuschen vorbei.

3.2 km An der Gabelung BIEGEN SIE LINKS AB und folgen der Beschilderung zur Ansbacher Hütte. Sie stehen vor einer hölzernen Infotafel zum Anna Stainer-Knittel Gedenkweg.

5.1 km folgen Sie den Serpentinen bergauf. Sie wandern weiterhin auf einem breiten Schotterweg.

5.8 km BIEGEN SIE LINKS AB, um auf dem Schotterweg zu bleiben.

6.7 km Folgen Sie weiter dem Schotterweg und ignorieren Sie den Weg, der links abgeht.

6.8 km Gehen Sie weiter GERADEAUS und ignorieren Sie den Weg links.

7.1 km BIEGEN SIE LINKS AB und folgen Sie dem gelben Wegweiser zur Ansbacher Hütte. Der Pfad wird nun schmaler und steiniger und führt über unebenes Gelände. Rechts von Ihnen befindet sich ein Flusslauf und auf der Gegenüberliegenden Seite die Hintere Alperschonalpe. Die Hütte ist jedoch nicht bewirtschaftet.

9.7 km Sie passieren die kleine Lärchwaldhütte.

11.0 km An der Wegkreuzung BIEGEN SIE LINKS AB und folgen dem Pfad Richtung Ansbacher Hütte. Auf dem schmalen Steig geht es über Geröll hinauf zum Flarschjoch.

12.1 km Sie haben das Flarschjoch erreicht, den höchsten Punkt der heutigen Wanderung. Hinter dem Joch geht es leicht bergab und über einen gut ersichtlichen Pfad zur Ansbacher Hütte.

12.9 km Sie haben die Ansbacher Hütte erreicht.

 

 

 

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

Coordonnées

DD
47.233862, 10.451157
DMS
47°14'01.9"N 10°27'04.2"E
UTM
32T 609841 5232174
w3w 
///radiateur.généralisateur.oripeaux
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Tragen Sie immer gutes Schuhwerk mit fester Wandersohle und nehmen Sie immer Regenbekleidung mit. Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich (min. 2 Ltr.) und denken Sie an Sonnenschutz. Wanderstöcke sind empfehlenswert.


Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
12,2 km
Durée
5:00 h.
Dénivelé positif
1 238 m
Dénivelé négatif
162 m
Point le plus élevé
2 464 m
Point le plus bas
1 235 m
Itinéraire à étapes Point(s) de vue Aller simple

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 1 Points d’intérêt
  • 1 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser