Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Von der Talstation Katrin Seilbahn nach Bad Ischl

Randonnée · Bad Ischl
Ce contenu est proposé par
AbenteuerWege Reisen GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Zurück mit der Katrin Seilbahn
    / Zurück mit der Katrin Seilbahn
    Photo: Dennis Schank, AbenteuerWege Reisen GmbH
  • / Wieder in Bad Ischl
m 600 550 500 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Talstation Katrin Seilbahn
Teil 3 der 2-Gipfel-Wanderung auf Bad Ischls Hausberg
Facile
Distance 1,9 km
1:00 h.
1 m
8 m

Heute geht es zunächst auf den Siriuskogl, den kleinen Berg über Bad Ischl mit guter Aussicht auf die Stadt. Anschließend fahren Sie mit der Seilbahn zur Katrin-Alm und genießen fantastische 360°-Panoramaaussichten von der Katrin (1.544m) und vom Elferkogel (1.603m). Nach der Talfahrt wandern Sie wieder zurück nach Bad Ischl.

Die hier zu findene Wegführung beschreibt den dritten Teil der "2-Gipfel-Wanderung auf Bad Ischls Hausberg" von der Talstation der Katrin Seilbahn nach Bad Ischl.

Buchen Sie hier Ihre individuelle Wanderreise im Salzkammergut: Wandern an den Salzburger Seen

Image de profil de Dennis Schank
Auteur
Dennis Schank 
Mise à jour: 26.03.2020
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
470 m
Point le plus bas
465 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Bei regnerischem Wetter können die Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie Halt haben.

Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse (z.B. in Ihrer Unterkunft oder bei der örtlichen Touristeninformation) und beobachten Sie Wetterveränderungen.

Achten Sie ggfs. auf Umleitungshinweise. Bitte sehen Sie davon ab, die Weiden trotz Umleitungsschild zu betreten und folgen Sie der Umleitung bis Sie sich wieder auf dem regulären Weg befinden.

Conseils et recommandations supplémentaires

Fahrplanauskunft Bus & Bahn unter www.ooevv.at

Départ

Talstation Katrin Seilbahn (469 m)
Coordonnées:
DD
47.698708, 13.607431
DMS
47°41'55.3"N 13°36'26.8"E
UTM
33T 395518 5283753
w3w 
///immensément.amassant.briqueterie

Arrivée

Kaiserin-Elisabeth-Brücke, Bad Ischl

Itinéraire

Von der Talstation laufen Sie zunächst denselben Weg zurück zu der Brücke bei den Tennisplätzen, den Sie bereits gekommen sind. Vor der Brücke angekommen, halten Sie sich links und gehen am Sportplatz vorbei. An der Weggabelung halten Sie sich rechts auf dem schmaleren Weg und folgen Sie der Traun am linken Ufer. Sie überqueren eine kleine Brücke und gehen rechts an dem Spielplatz vorbei, stets dem Flusslauf der Traun folgend. Die Uferpromenade führt Sie schließlich zurück zur Kaiserin-Elisabeth-Brücke.

Remarque


Toutes les notes sur les zones protégées

Coordonnées

DD
47.698708, 13.607431
DMS
47°41'55.3"N 13°36'26.8"E
UTM
33T 395518 5283753
w3w 
///immensément.amassant.briqueterie
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Wir empfehlen Ihnen, eingelaufene Wanderschuhe mit gutem Profil zu tragen. Außerdem eine wasserdichte Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter sowie Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie immer ausreichend Wasser mit (mind. 1 Ltr.).

Wanderstöcke können beim Aufstieg die Knie entlasten.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
1,9 km
Durée
1:00 h.
Dénivelé positif
1 m
Dénivelé négatif
8 m
Aller simple

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser