Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Mit dem Bus nach Stegastein-Aussichtspunkt und Wanderung nach Prest

Randonnée · Norvège
Ce contenu est proposé par
AbenteuerWege Reisen GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Crédit photo : AbenteuerWege Reisen GmbH
m 1400 1200 1000 800 600 400 7 6 5 4 3 2 1 km
Mit einer kurzen Busfahrt (30 Minuten) erreichen Sie den Stegastein-Aussichtspunkt, den Start Ihrer Wanderung. Dort können Sie zuerst einmal atemberaubende Blicke in den Fjord werfen, bevor Sie sich über einen steilen Pfad schon Richtung Gipfel des Prest machen. Zuvor kommen Sie an dem Turlifossen-Wasserfall und einem kleinen Bauernhof vorbei. Auf dem Gipfel angelangt (1363m hoch) haben Sie einen fantastischen Panoramablick über den Aurlandsfjord und die angrenzenden Berge.
Moyen
Distance 7,5 km
3:15 h.
740 m
738 m
1 361 m
621 m
Der Aussichtspunkt Stegastein ist eine beliebte Stelle, die sich etwa 650 Meter über dem Fjord befindet. Von hier haben Sie die Möglichkeit, die wunderbare Aussicht zu genießen, bevor Sie die anderen Touristen hinter sich lassen und sich auf den Weg zur Spitze von Prest machen. Von dort eröffnet sich vor Ihnen ein atemberaubender Panoramablick auf die umliegenden Berge und den Aurlandsfjord, der hier 1363 Meter unter Ihnen liegt. Die Szenerie ist atemberaubend – obwohl die Wanderetappe sehr steil und recht kurz ist, die Aussichten machen sie allemal wert!
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 361 m
Point le plus bas
621 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Laufen Sie konzentriert und achten Sie stets auf den Weg.

Bei regnerischem Wetter könnten die schmalen Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie Halt haben. Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse (z.B. in Ihrer Unterkunft oder bei der örtlichen Touristeninformation) und beobachten Sie Wetterveränderungen.

Conseils et recommandations supplémentaires

Sehenswertes

  •  Aussichtspunkt Stegastein: Bei diesem Aussichtspunkt, der etwa 650 Meter über dem Aurlandsfjord liegt und 30 Meter seitlich aus dem Felsmassiv herausragt, ist es kein Wunder, dass er sowohl bei Besuchern wie auch bei Einheimischen äußerst beliebt ist. Auf den zahlreichen Informationstafeln vor Ort lässt zudem sich viel über die UNSECO-Sehenswürdigkeiten und landschaftlich reizvolle Routen in Norwegen in Erfahrung bringen.

Départ

Stegastein-Aussichtspunkt (621 m)
Coordonnées :
DD
60.908643, 7.212366
DMS
60°54'31.1"N 7°12'44.5"E
UTM
32V 403044 6753933
w3w 
///rituel.nourricière.agripper

Arrivée

Stegastein-Aussichtspunkt

Itinéraire

Nutzen Sie zur Orientierung auf Ihrer Reise das digitale Kartenmaterial unserer AbenteuerWege App. Navigieren Sie anhand des "blauen Punkts” (Ihr Standort auf der Karte) zum Zielort Ihrer Tagesetappe.

 

 

 

 

0,0 km - BEGINN DER WANDERUNG: Aussichtspunkt Stegastein. (Hier steigen Sie aus dem Shuttlebus aus.) Lassen Sie den Aussichtspunkt hinter sich und gehen sie die Straße GERADEAUS und bergauf.

0,3 km - Ignorieren Sie den kleinen Schotterweg, der rechts Richtung Turlivegen ausgeschildert ist. Gehen Sie einfach weiter GERADEAUS und folgen Sie der Straße.

05 km - Nochmals eine kleine Straße zu Ihrer Rechten ignorieren, neben welcher sich einige Häuser befinden. Gehen Sie wieder weiter GERADEAUS.

0,9 km - RECHTS HALTEN und auf einer kleineren Straße weitergehen, an welcher auch ein Wegweiser Richtung Bjorgo zu sehen ist. Wenn Sie lieber auf der Straße bleiben und der Kurve folgen möchten, können Sie dies auch tun, da beide Wege zum selben Punkt führen. Der zuerst vorgeschlagene Weg ist ein etwas angenehmerer grasbewachsener Pfad, welcher nach starken Regenfällen allerdings recht matschig sein kann. In diesem Fall wäre die befestigte Straße eine bessere Wahl.

1,1 km - LINKS HALTEN und den grasbewachsenen Weg hinauf gehen.

1,4 km - Erneut LINKS HALTEN und weiter den Pfad bergauf gehen. In Kürze erreichen Sie wieder die Straße. Falls Sie nicht den grasbewachsenen Pfad gewählt haben und sich bereits auf der Straße befinden, folgen Sie einfach weiter deren Verlauf.

1,6 km - Zu Ihrer Rechten sehen Sie nun eine Bushaltestelle und ein Schild mit einem Wanderer, welches nach links zeigt. Folgen Sie diesem, dann LINKS ABBIEGEN und auf einen Park-/Rastplatz gehen, anschließend weiter in Richtung Ende des Parkplatzes und an einer Bank vorbei, die sich zu Ihrer Linken befindet. Ganz am Ende des Parkplatzes ist ein schmaler Pfad zu sehen, der direkt ins Buschland führt. Folgen Sie diesem Weg.

1,9 km - Sie gelangen nun an eine Gabelung, an der sich der Pfad in drei weitere Pfade splittet. Gehen Sie weiter GERADEAUS, folgen Sie dem mittleren Pfad und den roten „T“-Markierungen, die auf Felsen aufgemalt sind.

2,0 km - Sie erreichen eine weitere Gabelung. Hier RECHTS HALTEN und der roten „T“-Markierung folgen. Zu Ihrer Linken haben Sie ab hier bereits einen wunderschönen Blick auf den Fjord.

2,3 km - Zu Ihrer Linken ist nun ein kleiner Grenzstein zu sehen, der einen Aussichtspunkt markiert. Gehen Sie den Pfad weiter bergauf und GERADEAUS.

2,6 km - Sie kommen an eine Wegkreuzung. Hier RECHTS ABBIEGEN und dem steinigen Pfad folgen. Der Pfad, der nach links abzweigt, führt zu einem anderen Aussichtspunkt.

2,9 km - Dem Verlauf des Pfads folgen und LINKS ABBIEGEN. Zu Ihrer Rechten befindet sich ein großer Felsvorsprung mit einem roten „T“ sowie einige weitere Grenzsteine.

3,1 km - Zu Ihrer Rechten ist nun ein verblichenes rotes „T“ zu sehen. Ab hier entsteht der Eindruck, dass der Pfad weiter geradeaus führt, er wird jedoch sehr eng und verläuft dann extrem nah an der Felskante entlang. Um diese Stelle zu vermeiden, RECHTS ABBIEGEN und über die Steine klettern (es handelt sich hierbei um keinen anspruchsvollen Aufstieg), dann wieder weiter auf dem ursprünglichen Pfad.

3,2 km - RECHTS HALTEN und dem Verlauf des Pfads folgen.

3,3 km - Zu Ihrer Linken ist erneut ein Grenzstein zu sehen. Gehen Sie den Pfad weiter bergauf und GERADEAUS.

3,9 km - Sie gelangen an einen schroffen Stein, der direkt vor Ihnen steht und auf welchem sich ein rotes „T“ befindet. Hier LINKS ABBIEGEN, dem Pfad und den weiteren roten „T“s folgen.

4,0 km - Vor Ihnen sind nun zwei Grenzsteine zu sehen. Gehen Sie in Richtung des Größeren von beiden, folgen Sie dann dem Pfad weiter GERADEAUS.

4,1 km - Sie erreichen nun den großen Gipfelstein, an welchem sich auch ein Gästebuch befindet (Eine übliche und beliebte Sache bei Wanderwegen und Berggipfeln in Norwegen!). Von hier aus haben Sie atemberaubende Aussichten auf den Aurlandsfjord und die umliegenden Berge. Sobald Sie fertig sind, können Sie sich auf den Rückweg zum Aussichtspunkt Stegastein machen, um den Bus zurück nach Flam zu nehmen. Um dorthin zu gelangen, vollziehen Sie die Wegpunkte des Hinwegs einfach rückwärts nach.

8,2 km - ENDE DER WANDERUNG: Aussichtspunkt Stegastein.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

Coordonnées

DD
60.908643, 7.212366
DMS
60°54'31.1"N 7°12'44.5"E
UTM
32V 403044 6753933
w3w 
///rituel.nourricière.agripper
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Wir empfehlen Ihnen, eingelaufene Wanderschuhe mit gutem Profil zu tragen. Außerdem eine wasserdichte Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter sowie Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie immer ausreichend Wasser mit (mind. 1 Ltr.). Wanderstöcke können beim Aufstieg die Knie entlasten. In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
7,5 km
Durée
3:15 h.
Dénivelé positif
740 m
Dénivelé négatif
738 m
Point le plus élevé
1 361 m
Point le plus bas
621 m
Itinéraire en boucle Itinéraire à étapes Point(s) de vue

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser