Randonnée en montagne Contenu Premium

Auf den Monte Sella di Sennes

Randonnée en montagne · Naturpark Fanes-Sennes-Prags
Ce contenu est proposé par
ADAC Wanderführer Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Vor der Senneshütte
    Vor der Senneshütte
    Crédit photo : Giuseppe Izzi, Éditeurs Outdooractive
m 3000 2500 2000 1500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Ütia Munt de Sennes-Alm Ütia Munt de Sennes-Alm Coll della Macchina Monte Sella di Sennes Fodara Vedla Hütte Coll della Macchina Senneshütte Senneshütte
Très difficile
Distance 19,1 km
7:45 h.
1 340 m
1 340 m
2 786 m
1 543 m
Von der Pederühütte steigen wir auf den Gipfel des Monte Sella di Sennes und genießen dort das großartige Panorama mit Alpenhauptkamm und Dolomiten.

Eine steile, serpentinenreiche Militärstraße führt uns zunächst zum Bergrücken Coll della Macchia. Während dieser Passage gewinnen wir sehr schnell an Höhe. Anschließend führt uns ein breiter Weg etwas weniger steil durch Zirbenwald und Latschenfelder – vorbei an der Fodara-Vedla-Hütte – bis zur Senneshütte. Diese befindet sich auf einer Höhe von etwa 2120 m und ist mit etwa zehn Quadratkilometern eine der größten Almen Südtirols. Von dort geht es zur verfallenen Sennes-Alm, wo der gut ausgebaute Weg endet. Von nun an orientieren wir uns an den Markierungen in nordwestlicher Richtung bis zum Südostkar des Monte Sella di Sennes. Hier wird es nun unwegsamer und Trittsicherheit ist vonnöten. Über den Südwestrücken gelangen wir schließlich zu unserem Ziel, dem Gipfel des Monte Sella di Sennes. Hier eröffnet sich uns ein großartiger Rundblick. Nach einer Pause wandern wir auf unserer Aufstiegsroute bzw. auf dem Weg Nr. 7A wieder ins Tal zur Pederühütte hinab.

Ce parcours ne peut pas être activé.

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Image de profil de Viktoria Specht Auteur Viktoria Specht

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté