Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking trail

Wanderung von Kinlochleven nach Fort William

Hiking trail · Scotland
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Doris Dietrich, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 400 300 200 100 -100 20 15 10 5 km

Der letzte Abschnitt des West Highland Ways: Sie folgen einem Weg durch wunderschönen Wald bis ins Glen Nevis. Nach Blicken auf den höchsten Berg Ben Nevis laufen Sie die letzten Kilometer zu Ihrem Ziel - Fort William. 

moderate
24.1 km
7:00 h
504 m
510 m

Nach einem letzten Aufstieg direkt hinter Kinlochleven sind jetzt keine großen Schwierigkeiten mehr zu bewältigen, jedoch ist dies eine lange Etappe. Sie wandern durch Wälder auf breiten Wegen und dann einem schmalen gewundenen Pfad ins Glen Nevis. Dabei ergeben sich immer wieder grandiose Ausblicke auf Großbritanniens höchsten Berg Ben Nevis. Vorbei am alten Friedhof des Cameron Clans wandern Sie bis ins Stadtzentrum von Fort William, wo ein Schild verkündet: „The end of the West Highland Way. Congratulations!“

West Highland Way Reise hier buchen: https://www.abenteuerwege.de/reise-2/west-highland-way-10-tage-9-nachte  

Author’s recommendation

Der West Highland Way ist ein wunderschöner Weitwanderweg. Die letzten Kilometer nach Fort William sind jedoch wenig beeindruckend, da Sie ausschließlich über Ashalt laufen müssen. Puristen, die dem exakten Routenverlauf folgen wollen, müssen leider die Straße in Kauf nehmen. Sollten Sie diese vermeiden wollen, gibt es eine zwei Alternativen. Die Abzweigung ist auf der Karte markiert (ist für beide Alternativen identisch). Der Peat Track (Moorweg) führt an der Gabelung nach links - über den Cow Hill nach Fort William. Die leichtere Variante ist mit "Around Cow Hill" (um den Kuhberg) ausgezeichnet und führt in diesselbe Richtung wie der West Highland Way, vermeidet jedoch die Straße.

outdooractive.com User
Author
Lisa Köhne
Updated: March 01, 2020

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
332 m
Lowest point
7 m

Rest Stop

Achintee Inn

Safety information

Aufgrund von Forstarbeiten nahe Fort William, kann es zu Umleitungen der Forstbehörde kommen. Diese sind jeweils ausgeschildert. Die letzte Strecke des WHW verläuft entlang der Straße nach Fort William. Achten Sie auf den Verkehr.

Equipment

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen, sowie zusätzliche Kleidung, Regenjacke und Regenhose - gegen Wind und Regen - außerdem Sonnencreme und Sonnenhut. Das Wetter ist extrem wechselhaft in Schottland. Seien Sie deshalb jederzeit gut vorbereitet.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung.

Tips, hints and links

Es gibt keine Einkehrmöglichkeiten am heutigen langen Wandertag. Nehmen Sie deshalb ausreichend Proviant für eine Brotzeit unterwegs mit.

Start

Kinlochleven Zentrum (15 m)
Coordinates:
Geographic
56.715300, -4.963910
UTM
30V 379796 6287417

Destination

Fort William Zentrum (offizieller Endpunkt des West Highland Way)

Turn-by-turn directions

Der West Highland Way ist bestens ausgeschildert. Folgen Sie den Wegweisern. Zusätzlich haben wir Ihnen noch erläuternde Wegnotizen angefügt.

In Kinlochleven beginnen Sie Ihre letzte Tagesetappe am Tailrace Inn und folgen der Straße (B 863) nördlich aus dem Ort. Sie passieren die Bushaltestelle an der Lochaber Road.  Sie schwingt nach links und nach 500 m verlassen Sie die Straße auf dem markierten WHW nach rechts in den Wald.

Sie steigen stetig aufwärts und wandern dann entlang eines Baches - die Berge Am Bodach und Mullach Nan Coirean zur Rechten. Nach 11.70 km sehen Sie das kleine Gewässer Lochan Lunn Da-Bhra zur Linken. Von hier verläuft der Weg die nächsten 5.70 km in stetem Auf und Ab durch die einsame Landschaft, bis Sie einen Sattel erreichen. Hier blicken Sie erstmals ins Glen Nevis. Folgen Sie dem Weg abwärts durch den Forstwald und den Talhängen entlang.

20.30 km - Wenn Sie sich Fort William nähern, können Sie wählen, welche Route Sie in den Ort nehmen möchten. Bei 20.30 km haben Sie die Möglichkeit, rechts abzubiegen und die traditionelle Strecke zu nehmen, die Sie die letzten Kilometer entlang der Straße führt. Wenn Sie an der Abzweigung geradeaus bleiben, wandern Sie einen weiteren Kilometer auf einer reizvolleren Strecke bevor Sie aus dem Wald treten und dem West Highland Way auf Asphalt nach links folgen. (Wenn Sie den Peat Track nehmen wollen, biegen Sie nach links ab und wandern über den Cow Hill nach Fort William). Sie erreichen an einem Kreisverkehr das Zentrum von Fort William - 23.50 km - und laufen hier über den Platz nach links in die Fußgängerzone des Ortes. Folgen Sie der Main Street entlang der Läden, bis Sie auf die Statue eines Wanderers treffen, der auf einer Bank sitzt. Hier ist das offizielle Ende des West Highland Way. Herzlichen Glückwunsch - Sie haben es geschafft!

Note


all notes on protected areas

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
24.1 km
Duration
7:00h
Ascent
504 m
Descent
510 m

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.