Plan a route here Copy route
Hiking trail

Wanderung nach Arou

Hiking trail · Laxe
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 300 200 100 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
18.4 km
5:06 h
189 m
191 m

Statten Sie der Igrexa de Santa María da Atalaia noch einen Besuch ab, bevor Sie zu Ihrer Tagesetappe aufbrechen. Die Kirche thront direkt über dem Hafen und von hier haben Sie einen weiten Ausblick über den langen Sandstrand und die Bucht von Laxe. Dann geht es auf zum ersten Leuchtturm auf Ihrer Wanderreise. Nur wenige hundert Meter nördlich von Laxe steht er am Ende der in den Atlantik ragenden Halbinsel und weist den Fischern den sicheren Weg durch die Wellen. An der Küste entlang geht es gen Westen, bis Sie die beschaulichen Fischerdörfer Camelle und schließlich Arou erreichen, von wo Sie per Taxi zurück nach Laxe gebracht werden.

Wenn Sie Interesse an einer Buchung unserer individuellen Wanderreise "Der Leuchtturmweg: Küstenwandern zum Ende der Welt" haben, finden Sie die detaillierte Reisebeschreibung unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-218/der-leuchtturmweg-kstenwandern-zum-ende-der-welt 

 

Highest point
69 m
Lowest point
-1 m

Safety information

Bei regnerischem Wetter könnten die Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben.

Start

Laxe (9 m)
Coordinates:
DD
43.219969, -9.005361
DMS
43°13'11.9"N 9°00'19.3"W
UTM
29T 499564 4785242
w3w 
///optimists.orients.psycho

Destination

Arou

Turn-by-turn directions

Die App soll eine optionale, ergänzende Unterstützung für jeden sein, der Lust darauf hat sie auszuprobieren. In jedem Fall werden Sie sich auch mit dem bewährten, gedruckten Infomaterial (Wegbeschreibungen, Karten) zurechtfinden.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
43.219969, -9.005361
DMS
43°13'11.9"N 9°00'19.3"W
UTM
29T 499564 4785242
w3w 
///optimists.orients.psycho
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie ausreichend Wasser mit.

Wanderstöcke können beim Aufstieg die Knie entlasten.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
18.4 km
Duration
5:06 h
Ascent
189 m
Descent
191 m

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view