Plan a route here Copy route
Hiking trail Top

Von Saig nach Hinterzarten

Hiking trail · Schwarzwald
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
m 1000 900 800 8 6 4 2 km Hinterzarten/Keßlerberg Saig/Waldhaus Titisee/Seehof Oberzarten/Keßlerhof Seesteige Titisee/Strandbad Tannfried
>> Für Best of Schwarzwald - RELAXED
easy
9.9 km
3:00 h
212 m
318 m

Buchen Sie hier Ihre individuelle Wanderreise im Schwarzwald: Wandern im Schwarzwald

Über den Fernwanderweg-Klassiker Querweg steigen Sie auf Waldwegen hinab zum Titisee. Entlang der Strandpromenade – auch „Goldküste“ genannt – wandern Sie durch das Zentrum des mondänen Urlaubsortes. Wie wäre es mit einer Schwarzwälder Kirschtorte mit Blick auf den See? Weiter geht es über den legendären Westweg um den Titisee herum und hinauf in den Höhenluftkurort Hinterzarten. Wenn Sie mehr Zeit am See verbringen möchten, können Sie auch die S-Bahn nach Hinterzarten nehmen (ca. 5 Min.). Oder tauchen Sie in Hinterzarten in die Schwarzwälder Geschichte ein: Das Original Schwarzwälder Skimuseum im über 300 Jahre alten Hugenhof stellt liebevoll die altherkömmliche Tradition des Skilaufens seit seinen Anfängen im Schwarzwald aus.

Profile picture of Dennis Schank
Author
Dennis Schank 
Updated: April 03, 2021
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,034 m
Lowest point
844 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Bei regnerischem Wetter könnten die schmalen Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben.

Laufen Sie konzentriert und achten Sie stets auf den Weg.

Behalten Sie den Wetterbericht im Auge.

Achten Sie ggfs. auf Umleitungshinweise bei Mutterkuh- und Bullenweiden. Bitte sehen Sie davon ab, die Weiden trotz Umleitungsschild zu betreten und folgen Sie der Umleitung bis Sie sich wieder auf dem regulären Weg befinden.

Start

Saig, Zentrum (988 m)
Coordinates:
DD
47.892223, 8.178361
DMS
47°53'32.0"N 8°10'42.1"E
UTM
32T 438582 5304648
w3w 
///trivet.hothouse.buddies

Destination

Hinterzarten, Zentrum

Turn-by-turn directions

Vom Zentrum in Saig, Wegweiser "Saig Ochsen" (gegenüber der Touristeninformation) folgen Sie der gelben Raute in Richtung Saiger Höhe/Hochfirst/Titisee/Neustadt bergan.

0.11 km - An der Weggabelung folgen Sie dem Hochfirstweg nach rechts in Richtung Hochfirst/Titisee/Neustadt.

0.57 km - An der Kreuzung beim Wegweiser "Saig Waldhaus" biegen Sie links ab in Richtung Titisee/Hinterzarten/Buchenbach/Freiburg.

Sie folgen von nun an dem Fernwanderweg "Querweg" (weiß-rote Raute auf gelbem Grund).

0.68 km - An der nächsten Abzweigung biegen Sie rechts ab und folgen dem Pfad bergab in Richtung Titisee/Hinterzarten/Buchenbach/Freiburg.

Der Querweg führt Sie bis kurz vor Titisee, wo Sie unter der Bundesstraße B317 hindurchlaufen.

Kurz hinter der Unterführung verlassen Sie den Querweg und gehen geradeaus weiter in Richtung des Dorfes.

Sie wandern an der Promenade entlang bis zur Kreuzung Seestraße/Strandbadstraße. Dort biegen Sie links ab auf die Strandbadstraße.

Am Kurpark und Strandbad vorbei, führt der Weg beim Wegweiser "Tannfried" kurz darauf rechts in den Wald hinein.

Sie folgen von nun an dem Fernwanderweg "Westweg" (rote Raute auf weißem Grund)

Bei Hinterzarten angekommen verlassen Sie an der Gabelung „Am Kesslerberg“ und „Erlenbrucker Straße“ (zwischen dem Hotel Sonnenberg und dem Hotel Kesslermühle) den Westweg und gehen weiter GERADEAUS auf der Erlenbrucker Straße in das Städtchen hinein.

Wo die Erlenbrucker Straße LINKS abbiegt, folgen Sie dieser

Bei einer größeren freien Wiesenfläche („Kirchwiese“) bei Kirche „Maria in der Zarten“ an der Abzweigung „Adlerplatz“ geht die Erlenbrucker Straße in die Rathausstraße über. Folgen Sie dieser bis zur Touristeninformation von Hinterzarten.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.892223, 8.178361
DMS
47°53'32.0"N 8°10'42.1"E
UTM
32T 438582 5304648
w3w 
///trivet.hothouse.buddies
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie ausreichend Wasser mit.

Wanderstöcke können beim Aufstieg die Knie entlasten.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
9.9 km
Duration
3:00 h
Ascent
212 m
Descent
318 m
Multi-stage route

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view