Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking trail

Rundwanderung über den Deutschherrenweg

· 1 review · Hiking trail · Mosel-Saar
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Startpunkt vor dem Hotel
    / Startpunkt vor dem Hotel
    Photo: Anne Gog, Macs Adventure
  • Weinreben auf dem Weg
    / Weinreben auf dem Weg
    Photo: Anne Gog, Macs Adventure
  • Wegweiser
    / Wegweiser
    Photo: Anne Gog, Macs Adventure
  • Wegweiser "Deutschherrenweg"
    / Wegweiser "Deutschherrenweg"
    Photo: Anne Gog, Macs Adventure
  • Lösnicher Kapelle
    / Lösnicher Kapelle
    Photo: Anne Gog, Macs Adventure
  • Hier rechts abbiegen
    / Hier rechts abbiegen
    Photo: Anne Gog, Macs Adventure
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10

Leichte Wanderung durch Weinberge, über Wiesen und durch den Wald auf dem Deutschherrenweg oberhalb von Rachtig.

easy
11.5 km
3:00 h
218 m
216 m

Diese leichte Wanderung führt Sie durch Weinberge und über Wiesen auf dem Deutschherrenweg rund um den Zeltinger Berg. Der Blick wird immer wieder eingefangen von den tollen Aussichten auf die Mosel und die steilen Weinhänge. Ein Teil der Strecke führt durch den Wald oder am Waldrand entlang.

Am Anfang und Ende des Weges geht der Weg relativ steil bergan, bzw. bergab, doch auf dem Berg selbst verläuft er eher flach.

Wenn Sie Interesse an einer Buchung unserer individuellen Wanderreise "Wandern & Wellness: Kurz an die Mosel" haben, finden Sie die detaillierte Reisebeschreibung unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-159/wandern-wellness-kurz-an-die-mosel 

outdooractive.com User
Author
Anne Gog
Updated: October 30, 2018

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
285 m
Lowest point
106 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Die Wege verlaufen auf breiten Wald-/Wiesenwegen, asphaltierten Wegen, Bürgersteigen und schmalen Wanderpfaden. Gerade nach Regen können unbefestigte Wege rutschig sein. Sie sollten über eine gute Grundkondition und Trittsicherheit verfügen, um die Wanderungen bestmöglich genießen zu können.

Equipment

Der Weg ist technisch nicht anspruchsvoll und verläuft zum Teil über Asphalt, daher keine Schuhe mit sehr fester Sohle wählen.

Beim Anstieg wird man etwas ins Schwitzen kommen, daher empfiehlt sich die "Zwiebeltechnik": mehrere Lagen Kleidung, die bei Bedarf aus- und angezogen werden kann. Je nach Wetterlage Regenbekleidung mitnehmen.

Start

Rachtig, Gestadestraße (111 m)
Coordinates:
Geographic
49.966275, 7.002976
UTM
32U 356783 5536792

Destination

Rachtig, Gestadestraße

Turn-by-turn directions

Deutsch Herrenweg

0,00 km: Start: Schild Rachting – Weinort der Deutschherren, ca. 10 Meter vorm Hoteleingang rechter Hand

Starten Sie mit dem Schild im Rücken und Blickrichtung zur kleinen Straße neben dem Hotel. Überqueren Sie die Straße und gehen Sie genau in Blickrichtung in die „Pfarrstraße“ hinein. Folgen Sie der Straße bitte weiter GERADEAUS. Bei der nächsten leichten Abzweigung HALTEN Sie sich bitte LINKS und gehen weiter GERADEAUS auf der „Pfarrstraße“, rechterhand befindet sich ein kleiner Platz.

0,20 km:  biegen Sie LINKS in die „Marienstraße“ ab, bleiben Sie weiterhin auf dieser und folgen dem Straßenverlauf, bitte ignorieren Sie alle kreuzende Straßen

0,65 km: folgen Sie weitere GERADEAUS der „Marienstraße“

0,70 km: biegen Sie RECHTS den Landwirtschaftsweg (Foto) ab in die Weinberge

0,85 km: biegen Sie LINKS ab und laufen auf dem Weg zwischen den Weinbergen

1,30 km: biegen Sie am Ende des Weges RECHTS ab und den Berg hoch, hier finden Sie rechterhand bereits ein Schild, worauf der Deutsch Herrenweg ausgeschildert ist

1,50 km: folgen Sie wem Weg weiter GERADEAUS

1,80 km: wenn Sie etwas abenteuerlich sein möchten, laufen Sie hier weiter GERADEAUS über die Wiese (alternativ können Sie dem asphaltierten Weg linkerhand folgen)

1,90 km: am Ende der Wiese angekommen biegen Sie LINKS ab und folgen dem Weg, dieser trifft nach ca. 100 Metern wieder auf den alternativen Weg, folgen Sie dem Weg

2,90 km: biegen Sie RECHTS ab und halten sich weiter auf der asphaltierten Straße und überqueren die Brücke, die über die Straße führt

3,20 km: linkerhand sehen Sie eine Bank und Wegweiser, hier biegen Sie scharf LINKS ab (Haarnadelkurve, an der Eiche befindet sich ein Wegweiser für den Deutsch Herrenweg), folgen Sie dem Waldpfädchen abwärts (ACHTUNG leicht zu übersehen!) und folgen diesem weiter, wenn Sie ein kleines Bächlein überqueren sind Sie auf dem richtigen Weg

3,30 km: wenn Sie aus dem Wald rauskommen, treffen Sie auf einen Weg, hier gehen Sie bitte LINKS herunter Richtung Autostraße

3,50 km: biegen Sie bitte RECHTS ab in die Weinberge, an der großen Eiche rechterhand befindet sich ein Wegweiser für den Deutsch Herrenweg, bitte folgen Sie dem Feld-Wiesenweg weiter GERADEAUS

3,90 km: am Ende des Weges gelangen Sie an ein Wildgehege, hier biegen Sie LINKS ab und folgen diesem Schotterweg, ignorieren Sie die kleinen Feldwege am Wegesrand

4,10 km: biegen Sie RECHTS ab und gehen den Berg hoch Richtung „Lösnich Kapelle“, lassen Sie die Kapelle links liegen und das Wildgehege rechts neben sich und laufen weiter

4,20 km: biegen Sie LINKS in den Waldweg hinein den Berg hoch

4,40 km: laufen Sie weiter GERADEAUS den Berg hoch

4,60 km: biegen Sie RECHTS auf den Wiesenpfad ab und folgen diesem

4,90 km: wenn Sie am Ende auf einen breiteren Weg stoßen, gehen Sie bitte schräg gegenüber in den Wald hinein (achten Sie auf einen Baum am Wegesrand mit dem Deutsch Herrenweg Wegweiser) und folgen einem Waldpfädchen den Berg herunter zu einer kleinen Brücke, diese überqueren Sie bitte und folgen dem Pfad weiter

5,10 km: gehen Sie RECHTS weiter den Weg hoch

5,30 km: biegen Sie LINKS ab

5,50 km: halten Sie sich rechts und gehen GERADEAUS den Weg weiter

5,60 km: biegen Sie LINKS ab aus dem Wald hinaus Richtung Feld- und Wiese

6,00 km: biegen Sie LINKS ab

6,20 km: bei der Kreuzung biegen Sie RECHTS ab und gehen unter der Brücke/Unterführung hindurch, danach biegen Sie direkt wieder RECHTS ab

6,40 km: laufen Sie weiter GERADEAUS und halten sich bei der Weggabelung RECHTS und folgen der asphaltierten Straße weiter

6,50 km: biegen Sie LINKS ab zu der Schutzhütte/Grillhütte

6,60 km: vor der Hütte gehen Sie RECHTS daran vorbei und folgen dem kleinen Wiesenpfad ein Stückchen

6,70 km: biegen Sie LINKS in den Wald hinein und biegen nach wenigen Metern RECHTS ab, wenn Sie an die Wegkreuzung kommen

7,40 km: biegen Sie LINKS ab den Berg herunter und laufen auf der asphaltierten Straße herunter an den Weinreben vorbei

8,20 km: biegen Sie scharf LINKS ab und folgen dem Straßenverlauf weiter

8,80 km: biegen Sie RECHTS ab und nach einigen Metern, halten Sie sich links und folgen der Straße weiter

9,50 km: biegen Sie scharf LINKS  

9,80 km: biegen Sie RECHTS ab und folgen der Straße hinunter ins Dorf, laufen Sie weitere GERADEAUS auf der „Kehlenbachstraße“, danach biegen Sie LINKS ab in die „Pfarrstraße“ und folgen dieser weiter bis an Ihr Hotel

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.0
(1)
Uta Volz 
August 22, 2019 · Community
Ein schöner, entspannender Wanderweg. Überwiegend befestigt und sonnig. Schöne Ausblicke auf Moselorte und Weinlagen - sowie auf die absolut scheußliche neue Moselbrücke, die zurecht sehr umstritten war. Ein Top-Aussichtspunkt auf Zeltingen-Rachtig und die Schleuse.
show more
Done at August 22, 2019
Aussichtspunkt mit Blick auf Zeltingen-Rachtig und die Schleuse
Photo: Uta Volz, Community
Only text reviews are shown.

Photos of others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
11.5 km
Duration
3:00 h
Ascent
218 m
Descent
216 m
Loop Scenic Family friendly

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.