Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking trail

Rundwanderung nach Freudenburg durch die Kollesleuker Schweiz

Hiking trail · Saarland
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Wanderung im Saarland: Rundwanderung nach Freundenburg durch die Kollesleuker Schweiz
    / Wanderung im Saarland: Rundwanderung nach Freundenburg durch die Kollesleuker Schweiz
    Video: Outdooractive
  • Rundwanderung Kollesleuker Schweiz
    / Rundwanderung Kollesleuker Schweiz
    Photo: Anne Gog, AbenteuerWege Reisen GmbH
Map / Rundwanderung nach Freudenburg durch die Kollesleuker Schweiz
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16

Diese gemütliche Rundwanderung führt Sie durch die Kollesleuker Schweiz zur Burgruine Freudenburg durch lauschige Wälder und vorbei an Buntsandsteinformationen.

easy
15.9 km
4:00 h
219 m
218 m

Die Tour startet und endet am Landhotel Saarschleife in Orscholz und führt Sie durch die Kollesleuker Schweiz bis zur Burgruine Freudenburg, von wo aus Sie einen tollen Blick ins Tal haben. Sie wandern auf sehr gut ausgebauten Wegen durch lauschigen Mischwald, vorbei an Buntsandsteinformationen, meistens begleitet von Bächen und Flüssen, die hier und da als kleiner Wasserfall herabstürzen.

Wenn Sie Interesse an einer Buchung unserer individuellen Wanderreise "Wandern & Wellness: Luxus zwischen Saar und Mosel" haben, finden Sie die detaillierte Reisebeschreibung unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-204/wandern-wellness-luxus-zwischen-saar-und-mosel  

 

Author’s recommendation

Der Abstecher zur gotischen Burgruine Freudenburg aus dem 14. Jahrhundert lohnt sich auf jeden Fall. In der dahinter liegenden Ortschaft Freudenburg befindet sich eine Metzgerei sowie das Burg-Bistro, wo Sie für einen kleinen Imbiss anhalten könnten.

outdooractive.com User
Author
Anne Gog
Updated: November 29, 2018

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
413 m
Lowest point
260 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Terrain: überwiegend Waldwege, teilweise Schotter, Pflaster und Asphalt. Sie überqueren während der Wanderung mehrfach Straßen, die teilweise stark befahren sind, bitte passen Sie hier besonders auf.

 

Equipment

Für diese Wanderung eignen sich sowohl feste als auch leichtere Wander- oder Trekkingschuhe.

Tips, hints and links

Burgruine und Ortschaft Freudenburg

Die gotische Burgruine aus dem 14. Jahrhundert eignet sich wunderbar für eine Rast mit Aussicht.

Start

Landhotel Saarschleife, Orscholz (394 m)
Coordinates:
Geographic
49.505845, 6.531587
UTM
32U 321297 5486618

Destination

Landhotel Saarschleife, Orscholz

Turn-by-turn directions

0,00 km – Sie stehen mit dem Rücken zum Haupteingang des Hotels, drehen sich dann nach LINKS und folgen der Cloefstraße auf dem Bürgersteig. Links von Ihnen befindet sich eine Kirche. Überqueren Sie die Mius-Kiefer-Straße, einen Kreisel zu Ihrer Rechten, Sie bleiben weiter auf der Cloefstraße und ignorieren Sie die abgehenden Straßen und Wege bis Sie an die nächste Kirche kommen.

0,62 km – Nach dem Kirchvorplatz, Denkmal „Orscholz“ RECHTS leicht bergan in die Kaiserstraße abbiegen.

0,75 km – GERADEAUS Kreuzung überqueren um auf Diedenhoferstraße zu gelangen (zwischen zwei Häusern), dieser bis zum Ende folgen.

1,00 km – Am Ende der Straße LINKS abbiegen.

1,30 km – Am Ende der Ortschaft Straße überqueren (Achtung starker Verkehr), hinter dem Industriegebäude, vor dem Ortsschild RECHTS Richtung Wald abbiegen. Nach 100 m LINKS auf Pfad in den Wald, Beschilderung „Maria-Croon-Weg“.

1,90 km -  Der Pfad trifft auf einen Weg (T-Kreuzung), nur wenige Meter weiter den Weg RECHTS leicht bergab nehmen. Auf dem Hauptweg bleiben und abgehende Wege ignorieren.

3,00 km – RECHTS abbiegen, um auf Maria-Croon-Weg zu bleiben, Schild Richtung Saarburg folgen.

3,40 km – Weiter geradeaus, Weg rechts ignorieren.

4,20 km – Sie passieren eine Fischzucht (linker Hand), auf Hauptweg GERADEAUS bleiben, links gelbes Schild „Kollesleuken 4,5 km“ folgen.

4,40 km – Weiter GERADEAUS, Fluss liegt links, Weg rechts bergauf ignorieren.

4,80 km – Treffen auf eine Straße, LINKS abbiegen und Straße ein kurzes Stück folgen. Nach 150 m RECHTS leicht bergab Waldweg folgen, Fluss liegt rechts.

5,30 km – Brücke rechts ignorieren.

5,60 km – Brücke rechts ignorieren. (Eventuell Einkehr an der Fischerhütte möglich)

6,00 km – Auf Weg RECHTS bleiben, Weg links ignorieren (Fluss rechter Hand).

6,20 km – Weg RECHTS bergauf folgen, Maria-Croon-Weg verlassen.

6,30 km – An der Straße RECHTS abbiegen, nach 100 m rechts in den Wald einbiegen, Schild SR 2/3.

6,90 km – LINKS halten, unteren Weg nehmen.

7,20 km – Asphaltstraße über Brücke folgen.

7,50 km – LINKS leicht bergab Richtung „Grillhütte Herrenwald“.

7,70 km – Straße verlassen, RECHTS Waldweg Richtung Freudenburg nehmen. Schild „Zur Burg“, durch rote Schranke.

8,30 km – GERADEAUS weiter, Pfad links ignorieren.

8,60 km – Unsere GPS-Wegführung führt von hier aus bis zur Burg und wieder zurück an diesen Ausgangspunkt. Folgen Sie einfach dem Weg LINKS über die Brücke um zur Burgruine zu gelangen. Auf demselben Weg kommen Sie wieder an diesen Ausgangspunkt zurück, von wo aus die Wegbeschreibung weitergeht. Falls Sie die Ruine nicht besichtigen möchten, können Sie zum nächsten Punkt springen.

Falls Sie die Wanderung hier abbrechen möchten, können Sie zur Ruine laufen, von dort aus in den angrenzenden Ort Freudenburg. Von hier aus können Sie mit dem Bus zurück fahren oder ein Taxi nehmen.

9,40 km – Von der Ruine kommend Brücke überqueren, LINKS halten und Weg auf dem Waldweg leicht bergan fortsetzen.

9,70 km – Weg geradeaus folgen, Weg links hoch ignorieren.

10,60 km – Asphaltstraße RECHTS folgen, nach 100 m links in den Wald abbiegen (Weide liegt links, Straße rechts).

10,80 km – Pfad rechts ignorieren.

11,10 km – An Gabelung LINKS halten, leicht bergan.

11,50 km – Pfad LINKS bergab über Brücke nehmen, danach GERADEAUS auf Pflasterstraße bergan gehen (rechts großes Gebäude).

11,80 km – Nach LINKS auf die Dorfstraße (Luxemburger Straße) in Richtung Ort abbiegen, kurz danach am Ortsschild „Weiten“ RECHTS auf Asphaltstraße Richtung Wald abbiegen. Auf dieser Straße bleiben bis der Bach überquert ist (abgehende Wege ignorieren).

12,20 km – An der Gabelung nach RECHTS auf den Waldpfad abbiegen.

12,40 km – An der Gabelung nach LINKS abbiegen.

12,70 km – RECHTS halten, Bach liegt zur Rechten.

12,90 km – An der Gabelung LINKS halten, Weg über Feld folgen.

13,30 km – RECHTS halten, Feldweg folgen.

13,50 km – RECHTS abbiegen Richtung Schranke, Halde. Nach 100 m vor der Schranke nach links abbiegen, Halde liegt rechter Hand.

14,00 km – RECHTS halten, Straße (Linkskurve) Richtung Ort bis Hauptstraße folgen („Zur Keltensiedlung“).

14,20 km – RECHTS abbiegen um der Hauptstraße in den Ort zu folgen (Orscholz).

14,40 km – Straße überqueren um auf die Koblenzer Straße zu gelangen (Achtung Verkehr), dieser bis zum Ende folgen.

15,10 km – RECHTS abbiegen, Spielplatz und Mehrzweckhalle zur Rechten.

15,60 km – LINKS abbiegen auf Moselstraße. Hier sehen Sie schon den Kreisel vom Start der Wanderung.

15,90 km – Ankunft am Ziel, Landhotel Saarschleife.

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
easy
Distance
15.9 km
Duration
4:00 h
Ascent
219 m
Descent
218 m
Loop Family friendly Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.