Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Fort William nach Gairlochy/Spean Bridge

Hiking trail · Highland
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 100 50 20 15 10 5 km
Einfache Wanderung am Ufer von Loch Linnhe entlang zu den Schleusentreppen der Neptuns Staircase bei Corpach und weiter entlang des Caledonischen Kanals bis nach Spean Bridge.
moderate
Distance 23.3 km
5:50 h
121 m
49 m

Die erste Etappe auf dem Great Glen Way folgen Sie zunächst dem River Lochy bis nach Corpach, wo Sie auf den Caledonian Canal treffen, der hier direkten Zugang zum Atlantik hat. Auf dem Weg dorthin können Sie noch kurze Abstecher zur Ben Nevis Distillery oder Inverlochy Castle machen. Nun wandern Sie entlang des Kanals zu Neptuns Staircase, einer ganzen Serie von Schleusen, die den Kanal über 24 m anheben. An den Ufern des River Lochy geht es durch wunderschöne Landschaften bis nach Gairlochy.

In Gairlochy gibt es nur sehr wenige Unterkünfte. Deswegen kann Ihr B&B auch in Spean Bridge in ca. 6 km Entfernung liegen. Wir informieren Sie natürlich, wenn das der Fall ist.

Reise hier buchen:

Great Glen Way

Rail & Hike: Highlands & Isle of Skye

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
112 m
Lowest point
1 m

Start

Fort William (2 m)
Coordinates:
OS Grid
NN 10455 74297
DD
56.821409, -5.107453
DMS
56°49'17.1"N 5°06'26.8"W
UTM
30V 371375 6299486
w3w 
///strictest.bulbs.emptied

Destination

Gairlochy/ Spean Bridge

Turn-by-turn directions

Start der Wanderung ist der Platz der Ruine des alten Fort William. Hier finden Sie den blauen Startpunkt des Great Glen Way. Der Great Glen Way ist bestens ausgeschildert. Folgen Sie einfach den Wegweisern mit der Distel.

Ab Gairlochy verlassen Sie den Great Glen Way um nach Spean Bridge zu gelangen:

Die ersten 4 km laufen Sie entlang der Straße, ohne Bürgersteig. Bitte achten Sie auf den vorbeifahrenden Verkehr.

 Sie erreichen das Restaurant „Old Pines“. Gegenüber des Restaurants, auf der rechten Straßenseite gehen Sie über eine Leiter über einen Zaun und wandern den Rest der Strecke, abseits der Straße und entlang des River Spean nach Spean Bridge.

 

Note


all notes on protected areas

Coordinates

OS Grid
NN 10455 74297
DD
56.821409, -5.107453
DMS
56°49'17.1"N 5°06'26.8"W
UTM
30V 371375 6299486
w3w 
///strictest.bulbs.emptied
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
23.3 km
Duration
5:50 h
Ascent
121 m
Descent
49 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view