Plan a route here Copy route
Hiking trail Top

Buchholz in der Nordheide bis Wesel

Hiking trail · Lüneburger Heide
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Cafe der Schafstall
    / Cafe der Schafstall
    Photo: Anne Stefer, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 400 300 200 100 25 20 15 10 5 km
Ein abwechslungsreicher Tag mit Wald und Heideabschnitten, Höllenschlucht, Brunsberg und auf morrigen urwaldähnliche Terrain entlang der Seeve.
moderate
26.7 km
6:30 h
131 m
144 m

Von der Höllenschlucht, ein schmales, dunkles Tal, was im Wald liegt, gelangen Sie auf kurzem Weg zum Gipfel des Brunsberg, mit seinen 129m der zweithöchste Berg der Norddeutschen Tiefebene. Die Belohnung: eine 360 Grad Aussicht auf Heide, weiße Jungbirken und in der Ferne - Hamburg. Das romantische Büsenbachtal mit seinem glasklaren Bach lädt zum verweilen ein.  Der Weg windet sich entlang der Seeve durch einen moorigen Urwald mit  üppigen Grün aus Blättern, Moos und Farn, bevor Sie in Wesel ankommen.

Wenn Sie Interesse an einer Buchung unserer individuellen Wanderreise "Lüneburger Heide: Der Heidschnuckenweg" haben, finden Sie die detaillierte Reisebeschreibung unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-305/lneburger-heide-der-heidschnuckenweg

oder

"Der Heidschnuckenweg: Kurztrip über die Lüneburger Heide" unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-309/der-heidschnuckenweg-kurztrip-lneburger-heide/

Author’s recommendation

Ca. 400 Meter vom Weg entfernt liegt das Café Restaurant "Der Schafstall" am Rande des Büsenbachtals. Hier bekommen Sie hausgebackenen Kuchen und Torten und können auch zu Mittag oder Abend essen.
Profile picture of Anne Stefer
Author
Anne Stefer
Updated: June 10, 2020
Quality route according to "Wanderbares Deutschland"
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
127 m
Lowest point
46 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Der Schafstall

Safety information

Bei regnerischem Wetter könnten die Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben.

Tips, hints and links

Wesel ist ein kleiner Ort ohne Einkehr oder Einkaufsmöglichkeiten.

In den Sommermonaten kann man mit dem Heide-Shuttle die Strecke von Handeloh nach Wesel fahren, und somit die Strecke um ca. 9km abkürzen.

Start

Buchholz in der Nordheide (60 m)
Coordinates:
DD
53.342799, 9.851398
DMS
53°20'34.1"N 9°51'05.0"E
UTM
32U 556683 5910743
w3w 

Destination

Wesel

Turn-by-turn directions

Der Weg ist sehr gut ausgeschildert. Folgen Sie der Beschilderung für den Heidschnuckenweg.

Der Tag startet in Buchholz oder am Bahnhof Suerhop, am Rande von Buchholz. Kurz darauf geht es schon in den Wald. Ein Waldpfad führt Sie hinab in die Höllenschlucht, ein enges Tal, was von Bäumen gesäumt ist.  Der Wald lichtet sich und auf einem breiteren sandigen Weg gelangen Sie auf den Gipfel des Brunsberg.  Von hier haben Sie einen wunderschönen 360 Grad Weitsicht auf die Heide und Wälder der Umgebung. Die nächste Erhöhung – der Pferdekopf folgt gleich darauf. Es geht hinab und schon hört man das Glucksen des Büsenbach.  Das romantische Tal mit seinem mäandernden Bach lädt zum Verweilen ein. (Wenn Sie das Tal weiter entlang gehen, kommen Sie auch zum Café Schafstall - ist ausgeschildert). Der sandige Weg schlängelt sich weiter durch die Heide und führt in einen dichten Wald.  Sie passieren Handeloh und kommen in das grüne, fast Urwaldähnliche Seevetal. Der Boden wird moorig und der Pfad windet sich parallel zur Seeve durch das dichte Grün. Die letzten km geht es auf breiten Wegen und einer ruhigen Straße bis nach Wesel.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
53.342799, 9.851398
DMS
53°20'34.1"N 9°51'05.0"E
UTM
32U 556683 5910743
w3w 
///decks.cutback.betrayed
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke für schlechtes Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter, je nach Jahreszeit.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
26.7 km
Duration
6:30 h
Ascent
131 m
Descent
144 m
Multi-stage route

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view