Plan a route here Copy route
Hiking route

Vom Pico Arieiro zum Pico Ruivo

Hiking route · Portugal
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Anne Stefer, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 1800 1700 1600 1500 1400 12 10 8 6 4 2 km
Diese unvergessliche Wanderung verbindet die höchsten Berge der Insel: Pico Ruivo & Pico Arieiro, eine Wanderung auf den Dächern Madeiras.
Distance 12.9 km
6:50 h
2,027 m
2,027 m
1,862 m
1,520 m

Es steht eine etwas längere Anfahrt zum Wanderstart an. Wieder gibt es die Möglichkeit, die schnelle und tunnelreiche Variante über Funchal oder die spektakuläre aber längere Fahrt durchs Landesinnere zu wählen. Es ist ein Tag der Superlative, denn Sie erleben DEN Höhenweg Madeiras schlechthin, der die höchsten Gipfel der Insel miteinander verbindet. Es geht los am Pico Arieiro mit seinem atemberaubenden Aussichtspunkt. Von hier wandern Sie auf einem spektakulären alpinen Steig über in den Felsen gehauene Treppen und Pfade bis zum höchsten Berg Pico Ruivo. Ein Tag, den Sie so schnell nicht vergessen werden!

Wenn Sie Interesse an einer Buchung unserer individuellen Wanderreise "Madeira: Drive & Hike" haben, finden Sie die detaillierte Reisebeschreibung unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-451/madeira-drive-hike/

Author’s recommendation

Die Wanderung vom Pico Arieiro zum  Pico Ruivoist ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis. Abhängig von Ihrer persönlichen Ausdauer sollten Sie diese Wanderung nicht verpassen. 
Profile picture of Anne Stefer
Author
Anne Stefer
Update: October 20, 2020
Highest point
1,862 m
Lowest point
1,520 m

Safety information

Im Winter ist die Region oft bewölkt und starke Windböen können plötzlich aufkommen. Die Wanderung vom Pico Arieiro zum Pico Ruivo ist eine sehr anstrengende Wanderung. Die Wege sind teilweise uneben und ausgesetzt, manchmal auch steinig. Die sehr ausgesetzten Abschnitte sind größtenteils gesichert. Sie sollten für diese Wanderung eine gute Kondition und Ausdauer mitbringen, da steile Anstiege zu bewältigen sind. Außerdem sollte die Wanderung nur bei gutem Wetter unternommen werden. 

Tips and hints

Nehmen Sie sich heute auf jeden Fall ein Lunch Paket mit, wenn Sie die gesamte Strecke wandern möchten. Es gibt keine Restaurants oder Cafés auf dem Weg.

Stellen Sie sicher, dass Sie während der Wanderung immer genügend Wasser bei sich haben.

Start

Pico Arieiro (1,805 m)
Coordinates:
DD
32.735647, -16.928683
DMS
32°44'08.3"N 16°55'43.3"W
UTM
28S 319280 3623626
w3w 
///gaffer.journeyed.postures

Destination

Pico Arieiro

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
32.735647, -16.928683
DMS
32°44'08.3"N 16°55'43.3"W
UTM
28S 319280 3623626
w3w 
///gaffer.journeyed.postures
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Normale Wanderausrüstung wird empfohlen: Wanderschuhe, Wind- und Regenjacke, ausreichend Wasser und Snacks für den Weg.

Wenn Sie gerne Ihre Wanderstöcke mitnehmen möchten, seien Sie sich bewusst, dass diese manchmal nicht genug Platz auf dem Weg finden und hinderlich sein könnten, da die Wanderwege teilweise sehr schmal verlaufen. 

Wir empfehlen eine Taschenlampe oder Stirnlampe mitzunehmen, da Sie heute durch einige Tunnel wandern werden.

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
12.9 km
Duration
6:50 h
Ascent
2,027 m
Descent
2,027 m
Highest point
1,862 m
Lowest point
1,520 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view