Plan a route here Copy route
Hiking route

Rundwanderung Loch Ness bei Dores

Hiking route · United Kingdom
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Dores Inn
    Dores Inn
    Photo: Anja Vogel, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 60 40 20 6 5 4 3 2 1 km
Distance 6.7 km
1:40 h
51 m
51 m
64 m
18 m
Diese Rundwanderung startet am legendären Dores Inn am Strand von Loch Ness bietet großartige Ausblicke von den Ufern des Loch Ness.

Author’s recommendation

Kehern Sie im Dores Inn auf ein Pint ein.
Profile picture of Tanja Bommer
Author
Tanja Bommer
Update: February 12, 2022
Highest point
64 m
Lowest point
18 m

Track types

Show elevation profile

Start

Dores Inn (23 m)
Coordinates:
OS Grid
NH 59879 34815
DD
57.382134, -4.332382
DMS
57°22'55.7"N 4°19'56.6"W
UTM
30V 419895 6360709
w3w 
///sobs.gladiator.nappy
Show on Map

Destination

Dores Inn

Turn-by-turn directions

Start ist der Dores Inn Parkplatz. Vom hinteren Ende des Parkplatzes führt der Waldweg hinter dem Wohnwagen der Nessie-Spotter zu einem Kinderspielplatz. Von hier aus verläuft der Pfad hinter dem steinigen Strand - mit ausgezeichneter Aussicht auf das Loch Ness; der markante Hügel ist gegenüber ist Meall Fuar Mhonaidh.

Gehen Sie durch ein Tor in den Wald und bleiben Sie an einer Weggabelung auf dem unteren Hauptweg. Auf dieser Strecke können Sie durch die Bäume über Loch Ness hinaus schauen. Schließlich führt der Weg durch ein weiteres Tor zu einem verfallenen Schuppen mit dem Aldourie-Bootssteg auf der linken Seite.

Der Weg schwingt nun direkt bergauf, vorbei an einem Haus, aber bevor es in diese Richtung geht, ist es möglich, einen Umweg zu machen, um einen Blick auf Schloss Aldourie zu werfen. Folgen Sie dazu dem schmalen Pfad zwischen dem See und dem Haus, der durch einen mit Rhododendren verwachsenen Wald führt, bevor er sich verbreitert und einen Blick auf das Schloss freigibt. Ursprünglich ein Steinturm aus dem 16. Jahrhundert, wurde die Burg in viktorianischer Zeit auf ihre heutige Größe erweitert. Heute befindet es sich in Privatbesitz und wird als Unterkunft betrieben. Es gibt keinen Zugang zum Schlossareal, also gehen Sie nicht zwischen den Torpfosten weiter, sondern gehen Sie stattdessen Ihre Schritte zurück zur Rennbahn und zum Haus in der Nähe des Stegs.

Biegen Sie links auf den Weg ab, der am Haus vorbei bergauf führt. Unmittelbar vor dem Tor am Waldrand biegen Sie nach rechts auf einen Waldweg ab. Dieser schlängelt sich durch den Wald, mit den offene Felder links. Schließlich erreicht man eine T-Kreuzung mit dichterem Wald vor sich; gehen Sie hier links. Der Weg wird bald zu einem breiten Pfad durch Buchenwälder, und zwischen den Bäumen bietet sich ein Blick über die Landschaft in Richtung des Hirschteichs. Wenn die Bäume zu Kiefern werden, biegen Sie links ab und gehen einen raueren, steileren Wegabschnitt hinunter, um in der Nähe des ersten Waldeintritts wieder auf den Hinweg zu gelangen. Biegen Sie hier nach links ab, um durch das Tor zu gehen zurück zum Start.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

OS Grid
NH 59879 34815
DD
57.382134, -4.332382
DMS
57°22'55.7"N 4°19'56.6"W
UTM
30V 419895 6360709
w3w 
///sobs.gladiator.nappy
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
6.7 km
Duration
1:40 h
Ascent
51 m
Descent
51 m
Highest point
64 m
Lowest point
18 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view