Plan a route here Copy route
Hiking route

Padstow Rundwanderung

Hiking route · United Kingdom
LogoAbenteuerWege Reisen GmbH
Responsible for this content
AbenteuerWege Reisen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Cornwall:Padstow nach St. Michael's Mount
    / Cornwall:Padstow nach St. Michael's Mount
    Photo: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 60 40 20 -20 12 10 8 6 4 2 km
easy
Distance 12.2 km
4:18 h
104 m
107 m
70 m
1 m
Ihre erste Rundwanderung startet in Rock, dem St. Tropez Großbritanniens, das Sie mit einer Fähre erreichen (nicht inklusive). Sie wandern durch das kleine Dorf St. Minver, wo Sie die Kirche samt schiefem Kirchturm und den Friedhof mit den keltischen Kreuzen besuchen sollten. Polzeath bietet sich als Ort für Ihre Mittagspause an, bevor Sie vorbei an kleinen Buchten auf dem Küstenpfad „The Greenaway“ weiter zur St. Enodoc Church gehen. Die Wanderung führt Sie danach wieder zurück zum Fähranleger in Rock.
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
70 m
Lowest point
1 m

Safety information

Bei regnerischem Wetter könnten die Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben.

Laufen Sie konzentriert und achten Sie stets auf den Weg. 

Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse (z.B. in Ihrer Unterkunft oder bei der örtlichen Touristeninformation) und beobachten Sie Wetterveränderungen. 

Ihre Sicherheit liegt in Ihrer Verantwortung. Kennen Sie Ihre Grenzen und folgen Sie immer den Spurmarkierungen und Wegweisern. Off-Track-Navigation wird nicht empfohlen. 

Tips and hints

Fähre von Padstow nach Rock: Bitte informieren Sie sich über die Abfahrtszeiten und je nach den Gezeiten welchen Hafen Sie nutzen müssen. 

Start

Padstow Hafen (6 m)
Coordinates:
OS Grid
SW 92776 75835
DD
50.545475, -4.926214
DMS
50°32'43.7"N 4°55'34.4"W
UTM
30U 363526 5601053
w3w 
///bloodshot.amaze.inherits

Destination

Padstow Hafen

Turn-by-turn directions

Nutzen Sie zur Orientierung auf Ihrer Reise das digitale Kartenmaterial unserer AbenteuerWege App. Navigieren Sie anhand des "blauen Punkts” (Ihr Standort auf der Karte) zum Zielort Ihrer Tagesetappe.

 

 Gehen Sie zum Hafen von Padstow. Am North Quay finden Sie eine Informationstafel, auf dem die Ableger der Fähre je nach Gezeiten aufgelistet sind.

 

Wenn die Flut da ist gehen Sie nach rechts ans Ende des Kais. Bei Ebbe gehen Sie zum Lower Beach. Dafür gehen Sie zurück in Richtung der öffentlichen Toiletten und halten sich links um dem gut ausgeschilderten Weg zum Lower Beach zu folgen. Ein paar Stufen führen Sie zum Strand wo Sie auf die Fähre warten können. Die Tickets (hin-und zurück) kaufen Sie selbstständig an Bord (nur Bargeldzahlung möglich).

 

0,00 km - Start der Wanderung: Fähranleger. Wenn Sie von Lower Beach gestartet sind biegen Sie rechts ab und gehen über den Strand zum Fährhafen. Hier legt die Fähre an wenn sie ab dem North Quay gestartet ist. Gehen Sie geradeaus den Weg hinauf, dem gelben Pfeilen und der Eichel folgend. Biegen Sie links ab und gehen Sie über den Sandweg über die Dünen.

0,25 km - Gehen Sie weiter geradeaus über den Bach und ignorieren Sie alle Pfade die hinunter zum Strand führen. Biegen Sie bei der Eichel nachh links ab, den Strand zu Ihre Linken haltend. Gehen Sie weiter geradeaus, halten Sie sich auf dem höheren Pfad. 

0,50 km - An der Eichel halten Sie sich links in Richtung Strand. Am Boden des Sandweges biegen Sie rechts ab in Richtung der weißen Gebäude in der Ferne.

1,00 km - Halten Sie sich links auf dem breiteren Weg bevor Sie Sie sich rechts halten, die weißen Gebäude zu Ihrer Rechten. 

1,20 km - Halten Sie sich bei der Gabelung rechths auf dem höheren Weg. Achten Sie auf die steilen Klippen zu Ihrer Linken.

1,80 km - Sie erreichen einen kleinen Sandstrand und gehen hinunter zu dem Bach. Folgen Sie dem Pfad durch das gestrüpp bis zur Fußgängerbrücke. 

1,90 km - Folgen Sie dem Wegweiser nach Plzeath. Biegen Sie am kleinen "Kirchen"zeichen rechts ab,

2,00 km - An der Gabelung halten Sie sich links, weiterhin dem Pfad mit Büschen links und rechts folgend. Halten sie sich links, der Eichel auf den Strand folgend.

2,10 km - Überqueren Sie den Strand zu der Treppe zum Parkplatz. Biegen Sie links ab bis Sie das zugewucherte "Coastal Path"-Schild erreichen. Folgen Sie dfiesem Weg mit dem Meer zu Ihrer Linken.

3,00 km - Gehen Sie weiter gerade aus, erst an der Gabelung und dann an der Kreuzung), auf dem Kiesweg bleibend mit dem Meer zu Ihrer Linken.

Folgen Sie dem Weg bis zum Ende und gehen Sie dann geradeaus weiter über die kleine hplzerne Fußgängerbrücke.

3,70 km - Biegen Sie links ab auf die andere Seite, dem eingezäunten Pfad folgend um den Parkplatz zu vermeiden.

4,10 km - Sie entfernen sich vom Strand und gehen durch die kleine Gasse zwischen den Gebäuden bis Sie die Hauptstraße erreichen.

4,20 km - Biegen Sie links auf die Straße ab in Richtung der Toiletten. Wenn Sie möchten können Sie hier in einem der vielen kleinen Cafés eine Pause einligen. 

4,30 km - Biegen Sie hinter dem "Fusion"-Shop und bevor die "Shoppingmeile" beginnt rechts ab. Sie folgend abei dem Kiesweg der Sie rechts an einem Campingplatz vorbeiführt. Gehen Sie weiter geradeausm, der Weg wird zu einem staubigen Pfad.

5,10 km - Folgen Sie dem Pfad bis zum Ende und ignorieren Sie das Tor zu Ihrer Linken. Gehen Sie geradeaus über die Viehgitter/ die Steinbrücke. Halten Sie sich an der nächsten Gabelung links in Richtung der grasbewachsenen Lücke. 

5,20 km - Bevor Sie den Hauptweg zum Golfplatz erreichen halten Sie sich links in Richtung des kleinen Grasweges durch die Bäume mit der Beschilderung "Public Footpath". 

 

 

Note


all notes on protected areas

Coordinates

OS Grid
SW 92776 75835
DD
50.545475, -4.926214
DMS
50°32'43.7"N 4°55'34.4"W
UTM
30U 363526 5601053
w3w 
///bloodshot.amaze.inherits
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wir empfehlen Ihnen, eingelaufene Wanderschuhe mit gutem Profil zu tragen. Außerdem eine wasserdichte Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter sowie Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie immer ausreichend Wasser mit (mind. 1 Ltr.). 

Wanderstöcke können beim Auf- und Abstieg die Knie entlasten. 

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack. 


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
12.2 km
Duration
4:18 h
Ascent
104 m
Descent
107 m
Highest point
70 m
Lowest point
1 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view