Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Von Garmisch nach Mittenwald

· 1 Bewertung · Wanderung · Garmisch-Partenkirchen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wegweiser beim Ausstieg der Eckbauer Bahn, den Schildern zur Elmauer Alm folgen
    / Wegweiser beim Ausstieg der Eckbauer Bahn, den Schildern zur Elmauer Alm folgen
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • / Blick auf Schloss Elmau
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • / Am Ferchensee
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • / Ferchensee
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • / Lautersee
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 14 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung von Garmisch-Partenkirchen über den Wamberg, entlang des Ferchensees und des Lautersees bis nach Mittenwald.
leicht
14,9 km
3:15 h
238 hm
560 hm
Der erste Wandertag beginnt mit einer Fahrt mit der Eckbauer Bergbahn. Sie wandern dann vorbei an der Elmauer Alm, die zu einer Rast einlädt, über den Wamberg bis zum Schloss Elmau (keine Besichtigung möglich). Gemächlich, auf einem breiten Schotterweg, vorbei am Ferchensee und Lautersee geht es schließlich ins schmucke Kurörtchen Mittenwald. An beiden Seen gibt es Einkehrmöglichkeiten, um sich kurz vor Ende noch einmal zu stärken.

Autorentipp

Genießen Sie eine typische Brettljause mit herrlicher Aussicht auf der Elmauer Alm.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.307 m
Tiefster Punkt
913 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Planen Sie immer genügend Zeit für Ihren Wandertour ein. Angegebene Gehzeiten sind reine Gehzeiten. Pausen für Fotos und Rast müssen zu den angegebenen Zeiten dazu addiert werden.

Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse und beobachten Sie Wetterveränderungen. In den Alpen können sehr schnell Gewitter aufziehen.

Verlassen Sie nicht die markierten Wanderwege.

Weitere Infos und Links

Fahrzeiten und Preise zur Eckbauer Bergbahn finden Sie unter: http://www.eckbauerbahn.de/

Beachten Sie, dass die Elmauer Alm Montags und Dienstags Ruhetag hat und auch bei schlechtem Wetter eine kurzfristige Schließung möglich sein kann. Nehmen Sie zur Vorsicht etwas Proviant und Wasser mit, damit Sie die ersten Kilometer gut verpfelgt sind.

Das Schloss Elmau ist nur für Hotelgäste zugänglich. Wenn Sie im Schloss Elmau eine Rast einlegen möchten, ist unbedingt eine Reserveirung im Café oder Restaurant erforderlich. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.schloss-elmau.de/ 

Am Ferchensee und am Lautersee gibt es Einkehrmöglichkeiten. 

Start

Eckbauer Bergbahn Garmisch-Partenkirchen (1.226 m)
Koordinaten:
DG
47.466905, 11.136164
GMS
47°28'00.9"N 11°08'10.2"E
UTM
32T 660979 5259263
w3w 
///knüpft.abzuschneiden.bessere

Ziel

Kirche in Mittenwald

Wegbeschreibung

0.0 km Sie verlassen die Eckbauer Bergbahn und machen eine Kehrtwende nach LINKS. Die Schilder zeigen bereits in Richtung Mittenwald. Nehmen Sie die Stufen an der Bergbahn hinunter und BIEGEN SIE LINKS AB. Folgen Sie dem Schotterweg bergauf und den Schildern zur Elmauer Alm.

0.8 km Gehen Sie rechts an der kleinen Hütte vorbei und folgen Sie weiter dem breiten Schotterweg. Ignorieren Sie den kleinen Pfad, der links bergauf geht.

0.9 km Sie erreichen eine Kreuzung. Gehen Sie GERADEAUS den Weg bergauf und folgen Sie den Schildern in Richtung Elmauer Alm über Höhenrücken.

1.3 km Halten Sie sich RECHTS und gehen Sie durch das Gatter.

1.5 km Halten Sie sich RECHTS und folgen Sie weiter dem Schotterweg.

2.0 km Sie erreichen eine Gabelung. BIEGEN SIE LINKS AB ab und folgen Sie der Beschilderung weiter zur Elmauer Alm. Der Weg geht steil bergauf.

3.9 km Gehen Sie durch das Gatter und wandern Sie weiter GERADEAUS.

4.2 km Sie erreichen eine T-Kreuzung. BIEGEN SIE LINKS AB und folgen Sie weiterhin den gelben Wegweisern zur Elmauer Alm.

4.5 km Der Weg macht eine Linkskurve, BIEGEN SIE RECHTS AB, um weiter den Schildern zu folgen.

4.9 km Sie erreichen die Elmauer Alm. Gehen Sie links an der Alm vorbei weiter GERADEAUS über die Terrasse und folgen Sie dann den Stufen hinab, die Sie auf einen Pfad führen, der nach Links bergab biegt.

5.1 km Sie erreichen ein Tor, welches Sie von Weidevieh trennt. Gehen Sie durch das Tor und folgen Sie dem Pfad über die Wiese weiter bergab. Am Ende der Wiese passieren Sie ein weiteres Tor.

5.3 km An der Kreuzung nehmen Sie den Weg GERADEAUS, der bergab führt. ignorieren Sie den Weg nach links und rechts und folgen Sie den Schildern nach Elmau.

5.4 km An der nächsten T-Kreuzung BIEGEN SIE RECHTS AB.

5.9 km Sie haben nun Blick auf das Schloss Elmau.

6.0 km Folgen Sie dem Schotterweg, Sie überqueren eine kleine Brücke und der Weg führt dann bergauf.

6.2 km An der T-Kreuzung BIEGEN SIE RECHTS AB.

6.3 km Sie erreichen eine asphaltierte Straße. BIEGEN SIE RECHTS AB und laufen Sie bis zu dem hölzernen Bushäuschen.

6.5 km BIEGEN SIE kurz vor dem Bushäuschen LINKS AB.

6.7 km Rechts von Ihnen befindet sich das Schloss Elmau. Folgen Sie den Schildern nach Mittenwald GERADEAUS.

7.3 km Gehen Sie weiter GERADEAUS auf dem breiten Schotterweg. Ignorieren Sie die Abzweigungen nach Links und Rechts und folgen Sie der Beschilderung nach Mittenwald.

7.4 km Nehmen Sie den Fußweg nach Mittenwald, den RECHTEN kleineren Pfad an der Gabelung. Sie wandern nun entlang des Ferchenbachs. Der Bach befindet sich links von Ihnen.

8.2 km HALTEN SIE SICH RECHTS und folgen Sie wieder dem breiten Schotterweg. Links von Ihnen befindet sich eine überdachte Sitzbank.

9.3 km Sie erreichen eine Kreuzung. HALTEN SIE SICH LINKS und folgen Sie den Schildern nach Mittenwald, Ferchensee und Lautersee. Rechts von Ihnen befinden sich dann eingezäunte Fischteiche. Gehen Sie GERADEAUS.

10.2 km Gehen Sie weiter GERADEAUS, wenn Sie die Hütte am Ferchensee erreichen. Gehen Sie am Gasthof Ferchensee weiter geradeaus oder alternativ um den See herum. Wenn Sie weiter geradeaus gehen, befindet sich der See rechts von Ihnen.

10.7 km An der Gabelung nehmen Sie den kleineren, unteren Weg am See und folgen den Schildern nach Mittenwald.

10.8 km Halten Sie sich LINKS und folgen Sie dem Schotterweg bergauf und den Schildern nach Mittenwald. Sie lassen den See nun hinter sich.

11.1 km Sie erreichen eine Kreuzung. Gehen Sie weiter GERADEAUS und folgen Sie den weiß-roten Schildern.

11.4 km An der Gabelung halten Sie sich LINKS und folgen den Wegweisern.

11.5 km Sie überqueren eine asphaltierte Straße. Rechts von Ihnen befindet sich eine überdachte Sitzbank. Folgen Sie weiter dem Schotterweg und halten Sie sich RECHTS. Folgen Sie den Schildern.

11.8 km An der Gabelung halten Sie sich RECHTS. Rechts von Ihnen befindet sich eine Infotafel und geradeaus können Sie bereits den Lautersee sehen.

12.1 km Sie erreichen den Lautersee. Er befindet sich rechts von Ihnen.

12.2 km Gehen Sie weiter GERADEAUS auf dem Schotterweg zwischen den Häusern hindurch.

12.6 km Sie passieren eine kleine Brücke. Gehen Sie weiter GERADEAUS. Sie blicken nun auf eine Kirche. BIEGEN SIE RECHTS AB und folgen Sie den Schildern.

12.8 km An der Y-Gabel HALTEN SIE SICH LINKS und gehen dann weiter GERADEAUS. Folgen Sie den Schildern nach Mittenwald über Latscheneck. Nehmen Sie den LINKEN Weg, der bergauf führt.

13.2 km Links befindet sich eine Bank. Daneben ein Baum mit der Beschilderung "Bödele" Am Knausner Graben. Geradeaus befindet sich ein Brunnen. Folgen Sie dem Weg in Richtung des Brunnens RECHTS herum über eine kleine Brücke.

13.8 km Folgen Sie der Rechtskurve. Links von Ihnen befindet sich der Aussichtspunkt Steingarten. Dann folgt eine Linkskurve.

14.0 km Gehen Sie weiter GERADEAUS und ignorieren Sie den Weg rechts herunter, der zu einem Aussichtspunkt über Mittenwald führt.

14.1 km An der Gabelung halten Sie sich RECHTS und folgen der Beschilderung nach Mittenwald bergab. Der Weg geht nun in Serpentinen bergab bis nach Mittenwald.

14.5 km Sie erreichen Mittenwald. Folgen Sie der asphaltierten Straße (Klausnerweg) GERADEAUS bergab.

14.6 km Vor Ihnen befindet sich ein Haus mit gelber Lüftelmalerei. An der T-Kreuzung BIEGEN SIE RECHTS AB und gehen weiter geradeaus. Rechts von Ihnen befindet sich der Gasthof Gries.

14.9 km Geradeaus erreichen Sie die Kirche von Mittenwald. Sie haben Ihre heutige Wanderung beendet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.466905, 11.136164
GMS
47°28'00.9"N 11°08'10.2"E
UTM
32T 660979 5259263
w3w 
///knüpft.abzuschneiden.bessere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Tragen Sie immer gut eingelaufene, feste Wanderschuhe mit fester Sohle und nehmen Sie immer Regenbekleidung mit. Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich (min. 1 Ltr.) und denken Sie an Sonnenschutz. Wanderstöcke können die Gelenke entlasten.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Marion Krüger
07.09.2020 · Community
Nachdem das Zimmer angeblich, im Atlas Grand Hotel, nicht reserviert war und die Ausweichvariante nicht besonders schön ausfiel, gab es zumindest ein leckeres Frühstück. Die Wanderung war sehr schön und auch gut als Einstieg. Die Ellmauer Alm war jedoch aus Corona Gründen zu. Weiterhin war die Exkbauer Bergbahn selbst zu zahlen.
mehr zeigen
Montag, 7. September 2020 08:19:36
Foto: Marion Krüger, Community

Fotos von anderen

Montag, 7. September 2020 08:19:36

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
14,9 km
Dauer
3:15h
Aufstieg
238 hm
Abstieg
560 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.