Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Transfer nach Ponteceso und Wanderung nach Laxe

Wanderung · Ponteceso
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 400 300 200 100 -100 25 20 15 10 5 km
25,7 km
7:28 h
448 hm
452 hm

Morgens werden Sie von Ihrem Übernachtungsort zum Start Ihrer Wanderreise in Ponteceso, einem kleinen Dorf kurz vor der Mündung des Río Anllóns in den Atlantik, gebracht. Zu Beginn wandern Sie durch den duftenden Pinienwald entlang des Flusses. Unterwegs können Sie die Ruinen des Castro a Cibda besichtigen, einem spätantiken befestigten Dorf. Anschließend steuern Sie auf Ihr Tagesziel, den Hafenort Laxe, zu und genießen auf Ihrem Weg vorbei an wunderschönen Stränden die tolle Aussicht auf das Meer.

Wenn Sie Interesse an einer Buchung unserer individuellen Wanderreise "Der Leuchtturmweg: Küstenwandern zum Ende der Welt" haben, finden Sie die detaillierte Reisebeschreibung unter: https://www.abenteuerwege.de/reise-218/der-leuchtturmweg-kstenwandern-zum-ende-der-welt 

Höchster Punkt
296 m
Tiefster Punkt
-1 m

Sicherheitshinweise

Bei regnerischem Wetter könnten die Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben.

Start

Ponteceso (12 m)
Koordinaten:
DG
43.243212, -8.900668
GMS
43°14'35.6"N 8°54'02.4"W
UTM
29T 508064 4787828
w3w 
///selbstsicher.kenne.fehlerfrei

Ziel

Laxe

Wegbeschreibung

Die App soll eine optionale, ergänzende Unterstützung für jeden sein, der Lust darauf hat sie auszuprobieren. In jedem Fall werden Sie sich auch mit dem bewährten, gedruckten Infomaterial (Wegbeschreibungen, Karten) zurechtfinden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
43.243212, -8.900668
GMS
43°14'35.6"N 8°54'02.4"W
UTM
29T 508064 4787828
w3w 
///selbstsicher.kenne.fehlerfrei
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie ausreichend Wasser mit.

Wanderstöcke können beim Aufstieg die Knie entlasten.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
25,7 km
Dauer
7:28 h
Aufstieg
448 hm
Abstieg
452 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.