Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Rundwanderung um Mdina

· 2 Bewertungen · Wanderung · Malta
Verantwortlich für diesen Inhalt
Macs Adventure Verifizierter Partner  Explorers Choice 
m 400 300 200 100 14 12 10 8 6 4 2 km

Vorbei an den Stauseen der Chadwick Lakes und den Victoria Lines, einem historischen Verteidigungswall, erkunden Sie heute zu Fuß Maltas alte Hauptstadt Mdina.

mittel
15 km
4:30 h
281 hm
282 hm

Ein 15-minütiger Transfer bringt Sie zu Maltas alter Hauptstadt Mdina. Nach einer Erkundungstour der 4000 Jahre alten "stillen Stadt" wandern Sie zu den künstlich angelegten Stauseen der Chadwick Lakes. Die Landschaft hier ist sehr grün und voller Bambus, Weiden und Wildblumen. Ihre Etappe geht weiter, vorbei an Feldern und Äckern, bis zu den Victoria Lines — einem Verteidigungswall, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf Maltas Norden haben. Zurück in Mdina angekommen nehmen Sie den Nahverkehrsbus zurück nach Naxxar.

outdooractive.com User
Autor
Angus Smith
Aktualisierung: 21.08.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
236 m
Tiefster Punkt
106 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Etappe der folgenden Reiseverläufe:

WSMMGC

Start

Mdina (197 m)
Koordinaten:
Geographisch
35.884193, 14.403116
UTM
33S 446125 3971268

Ziel

Mdina

Wegbeschreibung

Für Ihre Wanderreise auf Malta stellen wir Ihnen ein detailliertes Informationspaket mit Reiseführer und Wanderkarte zur Verfügung, sodass Sie keine Schwierigkeiten haben sollten, sich zurechtzufinden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Frank Glandorf
21.11.2019 · Community
Eine sehr schöne Wanderung abseits der Stadt. Teilweise den alten Befestigungsanlagen folgend. Bei nässe besteht an einigen Stellen Rutschgefahr, da der Boden lehmig ist. An manchen Stellen ist besseres Schuhwerk ratsam. Ich hatte Turnschuhe mit und das ging, wer da aber Probleme hat, sollte Wanderschuhe nutzen. Im Winter frühzeitig los gehen, da es recht früh dunkel wird. Achtung... ich hatte heute das Vergnügen, dass zum Einen Hunde frei rum liefen (aber nichts weiter taten) und zum Anderen gejagt wurde. Das fand ich unangenehm.
mehr zeigen
Gemacht am 21.11.2019
Foto: Frank Glandorf, Community
Foto: Frank Glandorf, Community
Foto: Frank Glandorf, Community
Foto: Frank Glandorf, Community
Foto: Frank Glandorf, Community
Foto: Frank Glandorf, Community
Foto: Frank Glandorf, Community
Foto: Frank Glandorf, Community
Geraldine Cook-Dafner
03.10.2019 · Community
Fantastic scenic views. Some confusing directions whereby location assumed nearby when in fact it was some distance. As there were no signs it took a while for a road sign or landmark to be seen.
mehr zeigen
Mdina view across the valley
Foto: Community

Fotos von anderen

+ 5

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15 km
Dauer
4:30h
Aufstieg
281 hm
Abstieg
282 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.