Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Praia da Ancora nach Caminha, Fähre nach Spanien, Wanderung nach A Guarda

· 4 Bewertungen · Wanderung · Spanien
Verantwortlich für diesen Inhalt
Macs Adventure Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Laura Paterson, Macs Adventure
m 100 50 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Heute verlassen Sie nach 9 Km Portugal und setzen bei Caminha mit der Fähre auf die spanische Seite kurz vor A Guarda über.
leicht
Strecke 18,3 km
4:45 h
97 hm
182 hm
126 hm
-1 hm
Nach etwa 9 km erreichen Sie Caminha. Hier verlassen Sie nun Portugal und setzen mit der Fähre nach Spanien über. Auf spanischer Seite geht Ihr Küsten-Jakobsweg dann erstmals richtig bergauf zum Monte Santa Tegra, wo Sie ein gut erhaltenes Keltendorf besichtigen und einen phantastischen Ausblick genießen können, bevor Sie nach A Guarda kommen.
Profilbild von Laura Paterson
Autor
Laura Paterson
Aktualisierung: 01.08.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
126 m
Tiefster Punkt
-1 m

Weitere Infos und Links

Etappe der folgenden Reiseverläufe:

WSPTEE136

WSPTEE138

Start

Koordinaten:
DD
41.787727, -8.852170
GMS
41°47'15.8"N 8°51'07.8"W
UTM
29T 512283 4626218
w3w 
///sanierung.faltung.bauhof

Wegbeschreibung

Für Ihre Wanderreise auf dem Jakobsküstenweg stellen wir Ihnen ein detailliertes Informationspaket mit Reiseführer und Wanderkarte zur Verfügung, sodass Sie keine Schwierigkeiten haben sollten, sich zurechtzufinden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
41.787727, -8.852170
GMS
41°47'15.8"N 8°51'07.8"W
UTM
29T 512283 4626218
w3w 
///sanierung.faltung.bauhof
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(4)
Arnold and Nancy Ames
06.03.2020 · Community
Easy day....Time now for some tapas and smooth pavement.....Don't hate leaving those cobbles in Portugal!
mehr zeigen
Gemacht am 06.03.2020
Vickie McKee
31.08.2019 · Community
A short walk and a neat boat trip. The neolithic "city" on top of the hill in A Guarda is definitely worth the 40 min climb (find the walking track). Amazing place and brilliant views from the museum at the top. We finished here and it would have been helpful to know that the ferry start time depends on the tide - and is not ever early.
mehr zeigen
Steve Rooney
08.05.2019 · Community
This hotel (Vila da Guarda) is the second in 4 days (first being L’aranjeira in Viana do Costelo) where inadequate breakfast facilities meant we had to wait 40 minutes for a table despite being dead on the dot for the start. Not good for walkers wanting to make an early start. A Guarda an unprepossessing town.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Donnerstag, 18. Oktober 2018 22:42:48

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
18,3 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
97 hm
Abstieg
182 hm
Höchster Punkt
126 hm
aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.