Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Milngavie nach Drymen

· 14 Bewertungen · Wanderung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Macs Adventure Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Milngavie nach Drymen
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

Bei der einfachen Wanderung zu Beginn Ihrer Reise geht es auf angenehmen Wegen durch Wälder und vorbei an kleinen Seen.

leicht
19,4 km
4:56 h
129 hm
120 hm

An Ihrem ersten Tag auf dem West Highland Way führt die Strecke durch ein schönes ländliches Gebiet in das Marktstädtchen Drymen. Als Basis für einen gelungenen Tag sollten Sie sich die Gelegenheit einer Besichtigung der Glengoyne Distillery und den obligatorischen wee dram (kl. Whisky) auf keinen Fall entgehen lassen.

outdooractive.com User
Autor
Catherine Allan 
Aktualisierung: 05.04.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
141 m
Tiefster Punkt
23 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Glengoyne Distillery

Sicherheitshinweise

Im unwahrscheinlichen Fall, dass während Ihrer Reise ein Problem in einer Ihrer Unterkünfte oder bei einem anderen Service auftreten sollte, versuchen Sie zunächst, dies mit den Personen vor Ort zu klären, um ihnen eine Chance zu geben, das Problem zu beheben. Sollte dies nicht zur gewünschten Lösung führen, dann rufen Sie bitte unverzüglich Macs Adventure (englischsprachig) oder AbenteuerWege Reisen unter den oben genannten Nummern an. Wir werden unser Bestes geben, um das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Bitte warten Sie nicht bis zum Ende der Reise, bevor Sie uns auf Fehler oder Unklarheiten aufmerksam machen, da sich 99% der Probleme leicht und schnell an Ort und Stelle lösen lassen, ohne Ihr Vergnügen zu beeinflussen.

Wenn Sie Fragen bezüglich des Gepäcktransfers haben, können Sie sich auch direkt an AMS wenden (englischsprachig), da diese in der Regel sofort alles klären können.

Weitere Infos und Links

Etappe der folgenden Reiseverläufe:

West Highland Way 10 Tage & 9 Nächte

West Highland Way 8 Tage & 7 Nächte

Start

Milngavie (55 m)
Koordinaten:
Geographisch
55.941370, -4.317950
UTM
30U 417680 6200338

Ziel

Drymen

Wegbeschreibung

Die Reise auf dem West Highland Way ist insgesamt als moderat eingestuft, wobei einige Etappen schwieriger ausfallen, andere eher leichter. Die täglichen Distanzen zwischen 15km und 24km, das Gelände mit einigen unbefestigten und felsigen Abschnitten und Bergauf- und –abstiegen erfordern eine gute Grundkondition und Wandererfahrung. Damit ist der West Highland Way perfekt geeignet für regelmäßige Wanderer.

Die Route ist durchgehend mit dem (meist gelben) Distel-Symbol ausgeschildert, das den nationalen Weg auf Wegweisern kennzeichnet. Darüber hinaus liefern wir eine detaillierte Wanderkarte und einen Wanderreiseführer, damit Sie sich optimal zurechtfinden.

Seien Sie besonders an Kreuzungen aufmerksam und wenn Sie an einer Stelle keinen Wegweiser finden, versuchen Sie, sich an die letzte Kreuzung zu erinnern, um sicher zu sein, dass Sie auf dem richtigen Weg sind.

Mit einem Mindestmaß an Aufmerksamkeit, dem Reiseführer und der Karte werden Sie keine Problem haben, der belebten Route zu folgen. Für Notfälle ist es dennoch immer ratsam, einen Kompass bei sich zu tragen (und diesen natürlich auch benutzen zu können).

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sollten Sie einmal eine Etappe nicht wandern wollen oder können, stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, um zur nächsten Unterkunft zu gelangen. Einige Strecken sind leichter zu überspringen als andere. Sie können uns von unterwegs jederzeit anrufen, wenn wir Ihnen in irgendeiner Weise behilflich sein können.
Es gibt sowohl die Möglichkeit öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, als auch ein Taxi zu nehmen. Oft ist es besser ein Taxi vorzubuchen und dabei den Zeitpunkt der Ankunft / Abfahrt festzulegen.

Milngavie nach Drymen:
Bus - First Edinburgh Service Nr. 8 von Fulton Road an der Haltestelle direkt nach Drymen - 45 Minuten
Lokaler Taxidienst - Ambassador Taxis +44 (0) 141 9562956

Anfahrt

 

ANKUNFT IN GLASGOW - Glasgow ist die größte Stadt Schottlands und hat eine exzellente Verkehrsanbindung.

Mit dem Flugzeug:

Glasgow International Airport:

Er liegt 8 Meilen westlich von Glasgow und wird von Großbritannien und von der ganzen Welt aus angeflogen. Direktflüge bieten derzeit easyjet (Amsterdam, Berlin, Genf), Lufthansa/Germanwings (Düsseldorf) und KLM (Amsterdam).

Über Umsteigeverbindungen (meist London) ist Glasgow darüber hinaus von nahezu allen deutschen Flughären erreichbar.

Ein regelmäßiger Shuttleservice fährt in die Innenstadt (ca. £5). Alternativ können Sie auch ein Taxi nehmen (ca. £15).

Web: http://www.glasgowairport.com/

Eine gute Alternative ist die Anreise nach Edinburgh, das ebenfalls von zahlreichen Airlines angeflogen wird. Vom Flughafen in Edinburgh fahren Shuttlebusse alle 15 Minuten nach Glasgow (ca. 50 Minuten, £11).

Web: http://www.edinburghairport.com/

Mit der Bahn:

Glasgow wird von mehreren Unternehmen aus ganz Großbritannien angefahren. Die Anreise aus Deutschland erfolgt in der Regel über London. Es ist wichtig, so weit wie möglich, im Voraus zu buchen, um die besten Angebote zu bekommen. Für weitere Informationen über alle Routen wenden Sie sich an National Rail Enquires.

Web: www.nationalrail.co.uk

Mit dem Auto:

Um mit dem PKW nach Schottland zu kommen, stehen eine Vielzahl von Fährverbindungen und der Eurotunnel zur Verfügung.

Die besten Optionen für Fährverbindungen sind die täglichen Überfahrten von Zeebrügge/Rotterdam nach Hull mit P&O Ferries (www.poferries.de) oder die Verbindung von Amsterdam nach Newcastle (4 Stunden Autofahrt bis Glasgow) mit DFDS Seaways (www.dfdsseaways.de).

Glasgow ist an ein hervorragendes Autobahnnetz angeschlossen. Langzeit-Parken ist in der Regel in der Innenstadt nicht möglich, aber ungesicherte Parkplätze stehen in Milngavie zu Beginn Ihrer Wanderung zur Verfügung. Für die Wegbeschreibung und Routenplaner besuchen Sie:

Web: www.multimap.com

Mit dem Bus:

Busverbindungen von London (Victoria Bus Station) aus werden von National Express angeboten.

Web: www.nationalexpress.com

Busservices von Schottland aus werden von Scottish Citylink angeboten.

Web: www.citylink.co.uk

 

ANREISE NACH MILNGAVIE - Milngavie ist ein außerhalb gelegener Vorort von Glasgow und es gibt mehrere Möglichkeiten für eine schnelle Anreise.

Züge fahren jede halbe Stunde von der Queen Street Station (an Sonntagen von der Central Station) und brauchen etwa 20 Minuten. Bitte überprüfen Sie Fahrpläne kurzfristig vor der Abreise.

Der Bus Nr. 109 fährt regelmäßig von Renfrew Street nach Mingavie, dauert aber etwas länger.

Ein Taxi von Glasgow ist oft die bequemste Möglichkeit und dauert etwa zwanzig Minuten.

Parkplätze sind am Bahnhof in Milngavie verfügbar oder alternativ bieten die Premier Travel Inns Parkplätze, wenn Sie bei diesen übernachten.

 

ENDE DER WANDERUNG IN FORT WILLIAM - Der Transfer von Fort William nach Glasgow ist NICHT im Preis für Ihren Urlaub enthalten. Wenn Sie nach Glasgow zurückkehren, empfehlen wir den Citylink Bus (4-5 täglich / 3 Stunden) oder den First Scotrail Zug (2-3 am Tag / 4 Stunden).

Mit der Bahn:

Die Reise von Fort William nach Glasgow ist eine der spektakulärsten Zugfahrten Schottlands. Züge brauchen ungefähr 4 Stunden und fahren 2-3-mal täglich.

Web: www.nationalrail.co.uk

Mit dem Bus:

Scottish Citylink fährt 4-5-mal täglich nach Glasgow und die Fahrt dauert etwa drei Stunden. Sie können auch nach Norden Richtung Skye und Inverness weiterfahren.

Web: www.citylink.co.uk

Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln können unter www.travelinescotland.com  online geplant werden. Es ist besser, Bahnfahrten im Voraus zu buchen, da das wesentlich billiger ist. Sie können dies auf www.thetrainline.com tun oder auf der entsprechenden Bahn-Website. Lokale Bus-Tickets werden in der Regel beim Einstieg in den Bus gekauft.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,9
(14)
Jane Barker
07.09.2019 · Community
Easy day walking helped by gorgeous weather. Great lunch at Beech Tree but if you hang on just few more metres there’s a brilliant little place called ‘turnip the beet’. Lovely home made food and cakes. Lunch deal £4.50.
mehr zeigen
Saturday, 7 September 2019, 20:42
Foto: Jane Barker, Community
Saturday, 7 September 2019, 20:43
Foto: Jane Barker, Community
Mike Bowman
07.09.2019 · Community
My wife Jean and I are a 61 year old couple from Pennsylvania. We’re experienced hikers who like to take our time and enjoy the scenery. My GPS came up with 14.3 miles for this leg, but we took a side trail to Mugdock Castle (worth doing) and again to the distillery and tour. This was a 7.5 hour day for us. We stayed at Ashbank B&B in Drymen and ate at the Clachin Inn (must do). If you’re early (5ish) you’ll get a seat at Clachin but if you want to eat after 6:00 I’d call and make a reservation. Great first day.
mehr zeigen
Mugdock Castle
Foto: Mike Bowman, Community
Heading towards "No Name Nub", about 5 miles into the hike.
Foto: Mike Bowman, Community
Glengoyne Distillery tour
Foto: Mike Bowman, Community
Back side of "The Nub"
Foto: Mike Bowman, Community
John Sleith
09.08.2019 · Community
Easy walking route
mehr zeigen
Friday, 9 August 2019, 17:04
Foto: John Sleith, Community
Alle Bewertungen anzeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen

+ 15

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
19,4 km
Dauer
4:56 h
Aufstieg
129 hm
Abstieg
120 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Heilklima

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.