Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Küstenwanderung Storr Dam nach Portree

Wanderung · Großbritannien und Nordirland
LogoAbenteuerWege Reisen GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Küsenwanderung Storr Dam - Portree
    / Küsenwanderung Storr Dam - Portree
    Foto: Anja Vogel, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 300 200 100 -100 12 10 8 6 4 2 km

Buchen Sie hier Ihre individuelle Wanderreise auf der Isle of Skye oder Isle of Skye & Äußere Hebriden

Ein wirklich außergewöhnlicher Wanderweg von der Talsperre Storr Lochs entlang der Küstenlinie im Süden nach Portree. Zu Beginn verläuft der Weg über unebenes Heideland, führt aber bald schon über dem Dach dramatischer Küstenklippen zu einer sagenhaften Parade mit wunderschönen Aussicht. Abstieg nach Portree und weiter auf einem guten, niedrigen Küstenpfad zurück nach Somerled Square im Herzen von Portree. Der Wanderweg bietet Blicke auf den Storr, auf die Inseln Raasay und Scalpay und sogar bis nach Applecross und Torridon auf dem Festland.

mittel
Strecke 13,1 km
4:30 h
397 hm
519 hm
366 hm
9 hm
Abwechslungsreiche Küstenwanderung vom Parkplatz am Old Man of Storr nach Portree auf Fußwegen, Pfaden und abschnittsweise ohne Wege. 
Profilbild von Tanja Bommer
Autor
Tanja Bommer
Aktualisierung: 13.04.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
366 m
Tiefster Punkt
9 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die ersten 3 km verlaufen ohne Weg, morastig und uneben; danach erleben Sie eine außergewöhnliche Wanderung oberhalb der Klippen mit jedoch stellenweise steilem Verlauf. Der Pfad, der von oberhalb der Klippen abwärtsführt, ist kaum erkennbar und verläuft teilweise ebenfalls steil. Die Klippen sind ungeschützt, auf dieser Wanderung gibt es auch keine Unterstände. Nehmen Sie unbedingt Proviant und warme/wetterfeste Kleidung mit.

Auf der heutigen Wanderung werden Sie teilweise einige Straßen überqueren. Auch wenn die Straßen nur wenig befahren sind, passen Sie gut auf die vorbeifahrenden Autos auf, wenn Sie die Straße überqueren.

Laufen Sie konzentriert und achten Sie stets auf den Weg.

Bei regnerischem Wetter könnten die schmalen Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie Halt haben. Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse (z.B. in Ihrer Unterkunft oder bei der örtlichen Touristeninformation) und beobachten Sie Wetterveränderungen.

 

Weitere Infos und Links

Heute werden Sie morgens um 09:00 Uhr von Gus' Taxis - +44 (0) 7803122223 / Info@skye-taxis.co.uk abgeholt und zum Wanderparkplatz am Old Man of Storr gefahren.

Für den Nachhauseweg können Sie den lokalen Bus Nr. 57 nehmen (ca. um 15:50Uhr). Um den Bus anzuhalten, müssen Sie ein deutliches Handzeichen geben! Der Bus fährt Richtung Norden um die ganze Trotternish Halbinsel herum, Sie kommen so also noch zu einer kleinen Inselrundfahrt. Ankunft in Portree ist ca. 17:45 Uhr.

Oder Sie vereinbaren mit Gus‘ Taxi, dass Sie am Nachmittag beim Old Man of Storr abholt werden wollen und Sie fahren morgens mit dem lokalen Bus (Abfahrt um 9:00 am Portree Square) bis zum Old Man of Storr.

Start

Storr-Parkplatz an der A855 (139 m)
Koordinaten:
OS Grid
NG 51223 52423
DD
57.493508, -6.153384
GMS
57°29'36.6"N 6°09'12.2"W
UTM
29V 670600 6375898
w3w 

Ziel

Portree

Wegbeschreibung

Nutzen Sie zur Orientierung auf Ihrer Reise das digitale Kartenmaterial unserer AbenteuerWege App. Navigieren Sie anhand des "blauen Punkts” (Ihr Standort auf der Karte) zum Zielort Ihrer Tagesetappe.

 

0.0 km - Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Storr Lochs Dam. Überqueren Sie die Brücke über die Talsperre und gehen Sie dabei auf der Nebenstraße auf ein Gebäude zu.Links von Ihnen verlaufen Rohre.0.5 km - Kurz vor dem Gebäude (an einem Weidegitter) biegt der Weg RECHTS ab um das Gebäude zu umgehen. Kurz darauf, an einem Holzpfahl LINKS ABBIEGEN, um zum Aussichtspunkt Bearreraig Bay zu gelangen.

0,6 km - Am Aussichtspunkt KEHREN SIE UM und gehen Sie den Weg zurück bis zum Holzpfahl. Am Holzpfahl gehen Sie GERADEAUS (der Pfad ist schlecht erkennbar) in Richtung eines in der Ferne auf dem höchsten Punkt stehenden Sendemast.

1.1 km - Bei Ankunft am Sendemasts wenden Sie sich nach Süden und gehen über offenes Heideland. Bleiben Sie in den höheren Lagen auf dem mit Grashügeln gesäumten Untergrund (nur unterbrochen von gelegentlichen Abstiegen über morastige Gebirgspässe). Der Pfad ist undeutlich erkennbar. Nach ca. 2 Kilometern endet der grasbewachsene Kamm. Hier überqueren Sie das Heideland in Richtung einer vor Ihnen liegenden Spalte in den Klippen mit einer grasbewachsenen Senke.

3.1 km - Steigen Sie in die Senke hinab und auf der gegenbüerliegenden Seite wieder hinauf.Halten Sie sich LINKS und folgen Sie den undeutlichen Wegspuren entlang der Klippe.

4.2 km - Gehen sie nach RECHTS aufwärts den Hang hinauf und folgen Sie weiter der Küstenlinie.Halten Sie einen sicheren Abstand ein. Sie wandern jetzt auf einem sehr hohen Punkt der steilen Böschung. Nehmen Sie daher keine Pfade, die nach links bergab führen.

5.3 km - Gehen GERADEAUS über ein Steinwehr (alte Steinmauer).

5.9 km - Gehen Sie weiter GERADEAUS und steigen Sie den Klippenpfad hinauf.Gehen Sie weiter zum Gipfel des Fiurnean, überqueren Sie einen Gebirgspass und steigen Sie zum Craig Ulatota hinauf.

7.4 km - Sie erreichen den Triangulationspunkt am Gipfel des Sithean Bhealaich Chumhaing. Gehen Sie GERADEAUS weiter.

8.9 km - Beim Rubha na h-Airdre Glaise verläuft die steile Böschung in südwestlicher Richtung und endet beim Creag Mhor. Bei Eintritt in die Portree Bay BIEGEN SIE RECHTS ab und folgen dem Klippenpfad, von dem aus man die Fischfarm sehen kann (Kreise im Wasser, unten).

9.7 km - GEHEN SIE NACH RECHTS Richtung Landesinneres, um die Felsen zwischen hier und den nachstehenden Wiesen zu umgehen. Halten Sie sich rechts, der Weg ist hier schlecht erkennbar. Suchen Sie sich vorsichtig Ihren Weg hangabwärts zu einem Drahtzaun; die Trampelpfade der Schafe verschmelzen hier mit denen der Wanderer.

10.0 km - Überqueren Sie den Drahtzaun über einen Zaunübertritt und GEHEN SIE DANACH LINKS hangabwärts den Pfad entlang (der neben einem Bach verläuft). Seien Sie vorsichtig, da es hier bei nassem Wetter rutschig sein kann. Der Weg quert nun mehrfach einen Bach und Sie müssen über mehrere Zäune per Übertritt steigen.Halten Sie sich nun immer hangabwärts in Richtung Küste.

11.0 km - Sie erreichen eine Mauer.Gehen Sie durch den Spalt in der Steinmauer. Folgen Sie nun dem Küstenpfad, der Sie um die Landnase Scorrybrac herumführt.

11.9 km - Sie gelangen an eine Steinbank. Hier ist eine gute Stelle für einen Zwischenstopp, eine kurze Atempause und einen Blick auf die schöne Aussicht. Gehen Sie GERADEAUS weiter.Kurz darauf treffen Sie auf eine Straße. Folgen Sie nun dieser Straße immer am Ufer entlang.

12.7 km - Sie treffen auf die Haptstraße in Richtung Portree. Gehen Sie hier RECHTS in einem Bogen an den Häusern von Portree entlang. Teilweise gibt es hier keinen Gehweg, achten Sie auf den Verkehr.

13.0 km - An der Kreuzung RECHTS ABBIEGEN, um zum Portree Square zu gelangen.

13.1 km - Sie haben das Ende der Wanderung, den Portree Square erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

OS Grid
NG 51223 52423
DD
57.493508, -6.153384
GMS
57°29'36.6"N 6°09'12.2"W
UTM
29V 670600 6375898
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wir empfehlen Ihnen, eingelaufene Wanderschuhe mit gutem Profil zu tragen. Außerdem eine wasserdichte Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter sowie Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie immer ausreichend Wasser mit (mind. 1 Ltr.). Wanderstöcke können beim Aufstieg die Knie entlasten. In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,1 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
397 hm
Abstieg
519 hm
Höchster Punkt
366 hm
Tiefster Punkt
9 hm
Von A nach B aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.