Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Geierwally Rundwanderweg

· 4 Bewertungen · Wanderung · Lechtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wasserfall Lechtal
    Wasserfall Lechtal
    Foto: Anja Vogel, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 6 5 4 3 2 1 km Geierwally Freilichtbühne Kasermandl Gibler Alm
Schöne abwechslungsreiche Rundwanderung ins Bernhardstal. Mit Einkehrmöglichkeiten auf der Gibler Alm und dem Kasermandl.
mittel
Strecke 6,8 km
3:00 h
415 hm
419 hm
1.410 hm
1.062 hm
Auf den Spuren der Geierwally, der historischen, in Elbigenalp geborenen, Romanfigur Anna Stainer-Knittel, wandern Sie vom Hotel aus in Richtung Gibler Alm ins Bernhardstal. Durch schatten-spendenden Bergwald und über moosige Wiesen geht es dann zur urigen Hütte Kasermandl, wo Sie wunderbar einkehren können. Von hier führt Sie der Rundweg wieder hinunter nach Elbigenalp.

Autorentipp

Die Geierwally Freilichtbühne in der Bernhardstal-Schlucht führt im Sommer sehenswerte Theater-Aufführungen vor spektakulärer Kulisse vor. Aktuelle Informatioenen erhalten Sie auch auf www.geierwally.at
Profilbild von Dennis Schank
Autor
Dennis Schank 
Aktualisierung: 12.02.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.410 m
Tiefster Punkt
1.062 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Gibler Alm

Sicherheitshinweise

Planen Sie immer genügend Zeit für Ihren Wandertour ein. Angegebene Gehzeiten sind reine Gehzeiten. Pausen für Fotos und Rast müssen zu den angegebenen Zeiten dazu addiert werden.

Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse und beobachten Sie Wetterveränderungen. In den Alpen können sehr schnell Gewitter aufziehen.

Verlassen Sie nicht die markierten Wanderwege.

Start

Hotel Alpenrose, Elbigenalp (1.066 m)
Koordinaten:
DD
47.288675, 10.431105
GMS
47°17'19.2"N 10°25'52.0"E
UTM
32T 608212 5238237
w3w 
///palmen.nacht.wissen

Ziel

Hotel Alpenrose, Elbigenalp

Wegbeschreibung

Durchgehend beschildert mit: Geierwally Rundweg

Gehen Sie vom Hotel nach rechts über die Brücke, am Parkplatz links in Richtung der Gaierwally Freilichtbühne. Von hier führt nach rechts ein Fahrweg aufwärts. Auf einem Schotterweg geht es in Serpentinen bergauf. Der Weg führt unterhalb der neu errichteten Kasermandlhütte vorbei ins Bernhardstal. Leicht abwärts geht es durch schattigen Bergwald bis zur Wanderbrücke auf der man den Bernhardsbach überquert. Talauswärts geht es beinahe eben bis zur schön gelegenen Gibleralm. Von hier sind es noch 20 Minuten wieder hinunter nach Elbigenalb.

Der Weg ist durchgehend sehr gut beschildert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.288675, 10.431105
GMS
47°17'19.2"N 10°25'52.0"E
UTM
32T 608212 5238237
w3w 
///palmen.nacht.wissen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

 

Tragen Sie immer gutes Schuhwerk mit fester Wandersohle und nehmen Sie immer Regenbekleidung mit. Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich (min. 1 Ltr.) und denken Sie an Sonnenschutz.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,2
(4)
Martin Huber 
09.09.2022 · Community
Hier fehlt was: Wegen der unsicheren Wetterlage und der überschaubaren Länge sind wir den Weg gegangen. Gaierwally und Lechtal sind wohl bekannt. Trotzdem dachten wir entlang des Weges etwas mehr über die Gaierwally zu erfahren, leider Fehlanzeige. Der Wanderweg ist gut zu gehen, von der Aussicht darf man nicht Zuviel erwarten. Als Entschädigung gibts zwei tolle Einkehrmöglichkeiten.
mehr zeigen
Gemacht am 07.09.2022
Foto: Martin Huber, Community
Foto: Martin Huber, Community
Foto: Martin Huber, Community
Foto: Martin Huber, Community
Wanderschön (j&w) 
09.09.2022 · Community
Schöner und abwechslungsreicher Rundweg mit Einkehrmöglichkeiten. Tipp: Kurz nach dem Start in Elbigenalp kann man auch auf den schmalen und wunderschönen Kasermandlsteig wechseln, der bis kurz vor die Kasermandl Berghütte führt. Der Weg ist schöner als die Forststraße, allerdings geht es im Wald auch stramm nach oben und das erfordert etwas mehr Puste. Die Details zur Rundtour kannst du hier https://youtu.be/IbAf8Zfje-w oder im Video (unten) ansehen. Wir haben die Tour im Frühjahr bei Restschnee gemacht. Da muss man schauen, ob die Wege geöffnet sind, weil der Weg zur Gibler Alm an einem steilen Abhang entlang führt und ggf. gesperrt ist. Viel Spaß bei der schönen Wanderung. Details zur Tour gibts auch im Blog: https://www.wolframs-way.de/2022/01/elbigenalp-geierwally-rundweg/
mehr zeigen
Video: Wanderschön (j&w), Wanderschön | Wandern Reisen Vlog
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 1

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,8 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
415 hm
Abstieg
419 hm
Höchster Punkt
1.410 hm
Tiefster Punkt
1.062 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.