Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Fort William nach Gairlochy/Spean Bridge

Wanderung · Highland
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 100 50 20 15 10 5 km

Die erste Etappe auf dem Great Glen Way folgen Sie zunächst dem River Lochy bis nach Corpach, wo Sie auf den Caledonian Canal treffen, der hier direkten Zugang zum Atlantik hat. Auf dem Weg dorthin können Sie noch kurze Abstecher zur Ben Nevis Distillery oder Inverlochy Castle machen. Nun wandern Sie entlang des Kanals zu Neptuns Staircase, einer ganzen Serie von Schleusen, die den Kanal über 24 m anheben. An den Ufern des River Lochy geht es durch wunderschöne Landschaften bis nach Gairlochy.

mittel
Strecke 23,3 km
5:50 h
121 hm
49 hm
112 hm
1 hm

Einfache Wanderung am Ufer von Loch Linnhe entlang zu den Schleusentreppen der Neptuns Staircase bei Corpach und weiter entlang des Caledonischen Kanals bis nach Spean Bridge.

Autorentipp

Wenn Sie nicht den ganzen Great Glen Way wandern möchten empfiehtl sich unser Kurztrip: Great Glen Way & Loch Ness Kurztrip.

Oder wenn Sie es etwas luxuriöser wünschen empfiehlt sich unsere Great Glen Way In Style - Wanderung. 

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
112 m
Tiefster Punkt
1 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Pfad 15,60%Straße 11,34%Unbekannt 73,05%
Pfad
3,6 km
Straße
2,6 km
Unbekannt
17 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Auf der heutigen Wanderung werden Sie teilweise einige Straßen überqueren. Auch wenn die Straßen nur wenig befahren sind, passen Sie gut auf die vorbeifahrenden Autos auf, wenn Sie die Straße überqueren.

Laufen Sie konzentriert und achten Sie stets auf den Weg.

Bei regnerischem Wetter könnten die schmalen Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie Halt haben. Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse (z.B. in Ihrer Unterkunft oder bei der örtlichen Touristeninformation) und beobachten Sie Wetterveränderungen.

Weitere Infos und Links

In Gairlochy gibt es nur sehr wenige Unterkünfte. Deswegen kann Ihr B&B auch in Spean Bridge in ca. 6 km Entfernung liegen. Bitte prüfen Sie in Ihrer Unterkunftsliste wo genau Sie untergebracht und folgen gegebenenfalls ab Gairlochy weiter der App. 

Start

Fort William (2 m)
Koordinaten:
OS Grid
NN 10455 74297
DD
56.821409, -5.107453
GMS
56°49'17.1"N 5°06'26.8"W
UTM
30V 371375 6299486
w3w 
///grasgrün.mächtig.junges
Auf Karte anzeigen

Ziel

Gairlochy/ Spean Bridge

Wegbeschreibung

Nutzen Sie zur Orientierung auf Ihrer Reise das digitale Kartenmaterial unserer AbenteuerWege App. Navigieren Sie anhand des "blauen Punkts” (Ihr Standort auf der Karte) zum Zielort Ihrer Tagesetappe.

Der Great Glen Way ist bestens ausgeschildert. Folgen Sie einfach den Wegweisern mit der Distel.

 

Start der Wanderung ist der Platz der Ruine des alten Fort William. Hier finden Sie den blauen Startpunkt des Great Glen Way. 

 

Ab Gairlochy verlassen Sie den Great Glen Way um nach Spean Bridge zu gelangen:

Die ersten 4 km laufen Sie entlang der Straße, ohne Bürgersteig. Bitte achten Sie auf den vorbeifahrenden Verkehr.

Sie erreichen das Restaurant „Old Pines“.

Gegenüber des Restaurants, auf der rechten Straßenseite gehen Sie über eine Leiter über einen Zaun und wandern den Rest der Strecke, abseits der Straße und entlang des River Spean nach Spean Bridge.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

OS Grid
NN 10455 74297
DD
56.821409, -5.107453
GMS
56°49'17.1"N 5°06'26.8"W
UTM
30V 371375 6299486
w3w 
///grasgrün.mächtig.junges
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wir empfehlen Ihnen, eingelaufene Wanderschuhe mit gutem Profil zu tragen. Außerdem eine wasserdichte Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter sowie Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter. Nehmen Sie immer ausreichend Wasser mit (mind. 1 Ltr.). Wanderstöcke können beim Aufstieg die Knie entlasten. In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
23,3 km
Dauer
5:50 h
Aufstieg
121 hm
Abstieg
49 hm
Höchster Punkt
112 hm
Tiefster Punkt
1 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.