Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Bellavista Hütte - Gipfel "Im hinteren Eis"

Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Archiv Grüner Schöne Aussicht
  • / Blick auf Weißkugel und Hintereis Ferner
m 3300 3200 3100 3000 2900 2800 2700 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
leicht
Strecke 3,8 km
2:00 h
429 hm
429 hm
3.270 hm
2.842 hm
Ist man bei der »Schönen Aussicht« angekommen, kann die Wanderung auf das »Hintere Eis« für einigermaßen geübte Geher zu einem einmaligen Erlebnis werden. Der Weg führt über die Block und Schutthänge mäßig steil bergan. Der Weg ist durchgehend mit teils großen Steinmännern und Farbflecken markiert. Vom Gipfel bietet sich eine umfassende Rundsicht an. Der Eisstrom des Hintereisferners ist genauso beindruckend wie die nahe Weißkugel, 3738 m, mit ihrem majestätischen Gipfel. Die rundum Gipfelschau hat auch noch die formschöne Finailspitze, 3514 m, gegenüber die Schwarze Wand, 3354 m, und die Grawand, 3251 m, mit der Bergstation der Seilbahn zu bieten.
Profilbild von Anja Vogel
Autor
Anja Vogel
Aktualisierung: 14.12.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
3.270 m
Tiefster Punkt
2.842 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schutzhütte Schöne Aussicht (Rif. Bella Vista)

Sicherheitshinweise

Planen Sie immer genügend Zeit für Ihren Wandertour ein. Angegebene Gehzeiten sind reine Gehzeiten. Pausen für Fotos und Rast müssen zu den angegebenen Zeiten dazu addiert werden.

Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse und beobachten Sie Wetterveränderungen. In den Alpen können sehr schnell Gewitter aufziehen. Verlassen Sie nicht die markierten Wanderwege.

Zu Beginn und Ende der Saison kann noch Schnee liegen.

Start

Bellavista Hütte (Schöne Aussicht) (2.843 m)
Koordinaten:
DD
46.783547, 10.792096
GMS
46°47'00.8"N 10°47'31.5"E
UTM
32T 636793 5182670
w3w 
///adaptiert.fachkreis.packung

Ziel

Bellavista Hütte (Schöne Aussicht)

Wegbeschreibung

Direkt an der Hütte beginnt der Anstieg zum »Hinteren Eis« (Wegweiser »Hintereis«), der über die mit Geröll und Schutt bedeckten Berghänge steil aufwärts führt. Orientieren Sie sich an großen Steinmänner und Farbmarkierungen, die auch bei schlechter Sicht oder etwas Schnee nicht zu übersehen sind. Es geht stets geradewegs in nördlicher Richtung aufwärts. Der Steig führt zu einer Mulde, in der sich im Sommer ein See bildet. Das letzte Stück am Gipfelhang an, ist oft bin in den Sommer mit einem Firnfeld bedeckt. Hier entweder über den Schnee aufwärts oder links davon zum Gipfel. Auf dem gleichen Weg zurück zur Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.783547, 10.792096
GMS
46°47'00.8"N 10°47'31.5"E
UTM
32T 636793 5182670
w3w 
///adaptiert.fachkreis.packung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Tragen Sie immer gutes Schuhwerk mit fester Wandersohle und nehmen Sie immer Regenbekleidung mit. Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich (min. 2 Ltr.) und denken Sie an Sonnenschutz. Wanderstöcke sind empfehlenswert.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
429 hm
Abstieg
429 hm
Höchster Punkt
3.270 hm
Tiefster Punkt
2.842 hm
Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.