Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Alternative: Gasthof Wiesenhof - Pfeishütte über Fahrweg

Wanderung · Seefeld
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Startpunkt: Kreuzung oberalb Gasthof Wiesehof/Isarodge
    / Startpunkt: Kreuzung oberalb Gasthof Wiesehof/Isarodge
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • / Pfad zur Isar hinab und wieder hinauf
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
  • / Breiter Fahrweg in Richtung Pfeishütte
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 14 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung vom Gasthof Wiesenhof zur Pfeishütte über den Fahrweg, anstatt durch die Gleirschklamm.
mittel
15,9 km
4:30 h
1.079 hm
171 hm
Wenn Sie nicht schwindelfrei sind und nicht durch die Klamm wandern möchten, können Sie alternativ diese Wanderung über den Fahrweg nehmen. Ein breiter Schotterweg schlängelt sich hinauf bis zur Möslalm. Von der Gleirschhöhe führt Sie ein schmaler Pfad hinab zur Isar und dann wieder stetig bergauf bis zum Fahrweg und schließlich zur Möslalm. Ab hier folgen Sie dem Weg weiter bis zur Pfeishütte.

Autorentipp

Stärken Sie sich auf der Möslalm vor dem letzten Anstieg zur Pfeishütte.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.923 m
Tiefster Punkt
1.009 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei Schlechtwetter könnte der Pfad hinab zur Isar rutschig sein. Alternativ können Sie dann auf dem Fahrweg bleiben und diesem bis zur Möslalm hinauf folgen.

Weitere Infos und Links

Die Öffnungszeiten des Gasthof Wiesenhof und der Möslalm können Sie auf der Homepage entnehmen: 

Gasthof Wiesenhof: http://www.gasthof-wiesenhof.at/  

Möslalm: http://www.moesl-alm.at/  

Start

Gasthof Wiesenhof im Hinterautal (1.014 m)
Koordinaten:
DG
47.381647, 11.291252
GMS
47°22'53.9"N 11°17'28.5"E
UTM
32T 672945 5250122
w3w 
///ausstattete.auszuliefern.verbindungen

Ziel

Pfeishütte

Wegbeschreibung

0.0 km Sie stehen auf einem breiten Schotterfahrweg. Rechts von Ihnen befindet sich unten der Gasthof Wiesenhof. Nehmen Sie den unteren RECHTEN Weg und folgen Sie der Beschilderung zur Möslalm und Pfeishütte.

1.9 km von der Schotterstraße zweigt ein schmaler Pfad rechts ab. BIEGEN SIE RECHTS AB und folgen Sie dem schmalen Pfad in Serpentinen hinab. Wenn Sie unten ankommen, HALTEN SIE SICH RECHTS und folgen Sie dem Weg bis zur Isar.

(Wenn Sie lieber weiter auf dem Fahrweg wandern möchten, gehen Sie geradeaus und biegen Sie nicht Rechts ab auf den schmalen Pfad)

2.1 km überqueren Sie die Brücke und BIEGEN SIE dahinter LINKS AB.

2.3 km HALTEN SIE SICH RECHTS und nehmen Sie den Pfad schmalen Pfad bergauf. Oben angekommen, HALTEN SIE SICH LINKS, bis Sie auf einen breiten Schotterweg stoßen.

2.4 km an dem Schotterweg BIEGEN SIE LINKS AB. Folgen Sie dem Pfad bergauf.

2.8 km Sie erreichen wieder den breiten Fahrweg. BIEGEN SIE RECHTS AB und folgen Sie der Beschilderung zur Möslalm und Pfeishütte.

4.5 km Gehen Sie weiter GERADEAUS und folgen sie den gelben Schildern weiter bergauf zur Pfeishütte und Möslalm. Ignorieren Sie den Pfad, der von Rechts unten kommt.

5.0 km Sie überqueren eine kleine Brücke. BIEGEN SIE RECHTS AB und bleiben Sie auf dem unteren breiten Schotterweg. Die Almen sind weiter ausgeschildert.

5.7 km Rechts von Ihnen berfindet sich eine Hütte.

5.8 km HALTEN SIE SICH LINKS wenn Sie auf die Weggabelung stoßen. Folgen Sie dem Schotterweg in einer Linkskurve.

6.7 km An der Gabelung HALTEN SIE SICH RECHTS. Ignorieren Sie den Weg links hoch.

7.3 km HALTEN SIE SICH LINKS und bleiben Sie auf dem breiten Schotterweg. Ignorieren Sie den Weg, der rechts abgeht. Folgen Sie den Schildern zur Möslalm und Amtssäge. In ca. 40 Metern kommen Sie an eine Gabelung. Halten Sie sich weiterhin LINKS.

7.8 km Rechts von Ihnen befindet sich die Amtssäge. Folgen Sie dem Weg weiter, bis zu einer T-Kreuzung.

8.0 km An der T-Kreuzung BIEGEN SIE RECHTS AB und folgen dem Pfad immer weiter Geradeaus bis zur Möslalm. Ignorieren Sie alle abzwigenden Wege.

8.7 km Die Möslalm befindet sich rechts von Ihnen. Folgen Sie dem Weg weiter GERADEAUS und beachten Sie die Schilder zur Pfeishütte.

9.2 km An der Gabelung HALTEN SIE SICH LINKS, kurz dahinter folgt eine zweite Gabelung, an der Sie sich rechts halten. Bleiben Sie auf dem Hauptweg und folgen Sie den Schildern.

10.7 km Sie erreichen eine T-Kreuzung mit einer scharfen Rechtskurve. BIEGEN SIE LINKS AB und folgen Sie den Schildern zur Pfeishütte.

14.3 km der Schotterweg biegt nach links. Verlassen Sie den Schotterweg und gehen Sie GERADEAUS den Pfad entlang, um den Schildern zur Pfeishütte zu folgen.

15.9 km Sie haben die Pfeishütte erreicht. Genießen Sie Ihre Nacht in der urigen Berghütte!

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.381647, 11.291252
GMS
47°22'53.9"N 11°17'28.5"E
UTM
32T 672945 5250122
w3w 
///ausstattete.auszuliefern.verbindungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,9 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
1.079 hm
Abstieg
171 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.